RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: RTF.1
Händewaschen im Park - Reutlinger Feuerwehr stellt Waschbecken auf

Die Reutlinger Berufsfeuerwehr hat diese Woche im Bürgerpark einen Container aufgestellt, der für die Einhaltung der derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln wirbt.

Mit der Botschaft "Danke an alle die Abstand halten!" sollen die Bürger der Achalmstadt daran erinnert werden, sich auch weiterhin vor dem Corona-Virus zu schützen. Damit dies gelingen kann, wurden von der Feuerwehr nebst Info-Container auch zwei Waschbecken mit Seifenspendern aufgestellt. So haben die Besucher des Bürgerparks nun jederzeit die Möglichkeit ihre Hände zu waschen.

(Zuletzt geändert: Freitag, 22.05.20 - 15:35 Uhr   -   265 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: pixabay.com
Vierjähriges Kind schwer verletzt In Burladingen wurde ein vierjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.
Foto: pixabay.com
Kind von Terrasse gestürzt Weil es sich zu weit über das Holzgeländer der Terrasse am elterlichem Haus gebeugt hatte, ist ein 8-jähriges Mädchen in Mössingen etwa drei Meter tief auf die Hofeinfahrt gestürzt.
Foto: RTF.1
Wie geht es weiter? - Annette Widmann-Mauz zur Flüchtlingssituation Die Aufnahme geflüchteter Menschen scheint nicht immer einfach zu sein: Beschlüsse und Maßnahmen dauern oft zu lang; die Menschen in Camps und Flüchtlingsheimen seien zudem durch die Corona-Pandemie besonders gefährdet, erklären Institutionen wie ProAsyl, Flüchtlingsräte oder die Seebrücke. Staatsministerin Annette Widmann-Mauz erklärte, wie die Bundesregierung aktuell diesbezüglich agiere.

Weitere Meldungen