RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

OB Wahl (Quelle: RTF.3)
LIVE-STREAM: Podium zu Reutlinger OB-Wahl HEUTE ABEND ab 19 Uhr LIVE-STREAM im RTF.1 Facebook Kanal!!

Wphltätogkeitsbasar Inner Wheel und Rotary (Quelle: RTF.3)
Wohltätigkeitsbasar - Inner Wheel und Rotary locken mit großem Basar in die Stadthalle Gutes tun kann sooo einfach sein! Wie einfach, das zeigen alljährlich die Mitglieder der gemeinnützigen Vereine Inner Wheel und Rotary Reutlingen-Tübingen.

Spendenübergabe BMW i3 (Quelle: RTF.3)
Fahrzeug-Übergabe - Menton Automobilcenter übergibt BMW i3 an die Gewerbliche Schule Metzingen Spendenübergabe bei der Gewerblichen Schule Metzingen - übergeben wurde vom Menton Automobilcenter Reutlingen aber keinesfalls einfach nur Geld, sondern ein nagelneuer BMW i3 mit Range Extender.

Cyber Valley (Quelle: RTF.3)
Künstliche Intelligenz - Risiken oder Nutzen? Laut einer Umfrage des britischen Meinungsforschungsinstituts YOUGov, stufen nur 15 Prozent der Deutschen den Nutzen der Künstlichen Intelligenz höher ein als deren Risiken. 26 Prozent sehen in der Erforschung mehr Risiken.

Sicherer Hafen Reutlingen (Quelle: RTF.3)
"Sicherer Hafen" - Gemeinderatsfraktionen stellen Antrag Nachdem sich Rottenburg im Januar als vierte Stadt in Baden-Württemberg zum "Sicheren Hafen" für geflüchtete Menschen in Seenot bereit erklärt hat, stellen nun auch Mitglieder des Reutlinger Gemeinderats einen interfraktionellen Antrag, um Reutlingen ebenfalls zu einem "sicheren Hafen" zu machen.

Polizeifahrzeug (Quelle: pixelio.de - Martin Quast) Foto: pixelio.de - Martin Quast
Schwerverletzter bei Unfall Der 54-jährige Fahrer eines Transporters ist gestern bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Blaulicht (Quelle: Pixabay.com)
Versuchter Mord und schwere Brandstiftung Die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Kriminalpolizei Reutlingen ermitteln gegen eine 23-jährige Frau aus Reutlingen wegen des Verdachts auf versuchten Mord und schwere Brandstiftung.

Europa SPD  (Quelle: RTF.3)
In Wahlkampfvorbereitung - SPD-Europabüro für Dr. Dieter Heidtmann eröffnet Am Montagabend wurde in der Karlstraße 3 in Tübingen das SPD-Europa-Büro Neckar-Alb feierlich eröffnet.

Wohnprojekt GWG Tübingen (Quelle: RTF.3)
Umzug in ein neues Leben - Ambulant betreutes Wohnprojekt in der Weststadt In der Tübinger Köllestraße 1 starten im Moment sieben Frauen in einem neuen Zuhause in einen neuen Lebensabschnitt. Die GWG Tübingen hat hier ein Haus für Frauen in Wohnungsnotfällen gebaut. Sieben Ein-Zimmer-Apartments stehen jetzt zur Verfügung, um in Not geratene Frauen aufzufangen und sie schrittweise wieder in die Gesellschaft zu integrieren.

Kinderbetreuung (Quelle: RTF.3)
Mangelware - Stadt will mehr neue Kita-Plätze schaffen Der Mann geht arbeiten, während die Frau sich zu Hause um die Kinder und den Haushalt kümmert... Ein Familienmodell, das mittlerweile schon längst veraltet ist. Doch wohin mit den lieben Kleinen, wenn Mama auch arbeiten geht? Vor allem in den Städten sind Betreuungsplätze oft Mangelware und daran hat selbst der mittlerweile geltende Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz nichts geändert. Auch Reutlingen kämpft seit Jahren mit diesem Problem und ist in die Offensive gegangen. Die ersten Ergebnisse hat die Stadt jetzt vorgestellt.

Musica Antiqua (Quelle: RTF.3)
Musica Antiqua - "Die Nacht des Don Juan" Das Trio Chateau hat am Sonntagmorgen im Rahmen der Reihe Musica Antiqua in den Reutlinger Spitalhofsaal eingeladen.

Unfall (Symbolbild) (Quelle: Pixabay.com)
Schwerverletzter bei Verkehrsunfall Weil er von der Sonne geblendet worden war, ist ein 47-jähriger Autofahrer gestern auf der Kreisstraße bei Neustetten, im Kreis Tübingen, auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Futtermischwagen kollidiert.

Rettungswagen (Quelle: pixabay.com)
Arbeitsunfall mit Schwerverletztem Bei der Vorbereitung zu Sanierungsarbeiten an einem Gebäude in Metzingen ist gestern ein 36-jähriger Arbeiter abgestürzt und hat sich schwer verletzt.

Grippe (Quelle: RTF.3)
Krankenstand 2017: Stress und Überstunden als Verursacher Grippewelle, Rückenbeschwerden, Arbeitsunfälle - durchschnittlich 16 Tage waren die Beschäftigten im Landkreis Reutlingen im Jahr 2017 krank, das geht aus der Statistik der Betriebskrankenkassen hervor.

Schulbanker (Quelle: RTF.3)
Schulbanker - Schüler führen virtuelle Bank beim Planspiel des Bankenverbands Eine eigene virtuelle Bank leiten: Zinssätze festlegen, ein Aktienportfolio zusammenstellen, Marketingentscheidungen fällen - das sind unter anderem Aufgaben der Schüler des K1-Wirtschaftskurses des Tübinger Carlo-Schmid-Gymnasiums. Der Kurs nimmt mit insgesamt drei Teams bei einem Planspiel des Bundesverbands deutscher Banken teil, bei dem 745 Teams aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz gegeneinander antreten.



Foto: Pixabay
Kritik an Reform der Strafprozessordnung: Datenschutz, Sammelwut, V-Leute & Co 20.02.2019. Die von der Bundesregierung angestrebten Änderungen an der Strafprozessordnung im Zuge der Umsetzung des europäischen Datenschutzrechts waren Thema einer öffentlichen Anhörung im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz am Mittwoch. Die geladenen Datenschützer, Staatsanwälte sowie jeweils ein Richter und eine Rechtsanwältin gaben ausführliche Bewertungen des Gesetzentwurfs ab und legten aus Sicht der Praktiker Verbesserungswürdiges dar.
Foto: Pixabay.com
3D-Ultraschall für Erinnerungsfilme aus dem Babybauch demnächst verboten Ein 3D-Ultraschall ohne medizinische Notwendigkeit ist ab 2021 verboten. "Babyfernsehen", spotten Mediziner gerne, wenn Eltern ihren Nachwuchs noch im Bauch möglichst realitätsnah sehen wollen und als Erinnerungs-DVD mit nach Hause nehmen. Allerdings verdienen Kliniken auch daran, Eltern müssen den Spaß privat zahlen. Doch er kann schädlich für das Kind sein, heißt es nun.
Foto: Pixabay.com
Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist tot 19.02.2019. Der Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist tot. Er starb im Alter von 85 Jahren. Lagerfeld hatte deutsche Wurzeln, und übersiedelte noch in seiner Jugend nach Frankreich. Dort baute er sein großes Mode-Imperium auf.

Weitere aktuelle Nachrichten

Mehr als 70 Zünfte beim Narrenumzug Bei soviel Narretei lachte auch der Himmel über Tübingen - und sein Strahlen ließ die mitunter schaurigen Masken so mancher Hästräger gar nicht mehr so furchteinflößend erscheinen.
Letzte Hinrichtung vor 70 Jahren Heute vor genau 70 Jahren kündete der Klang des sogenannten "Armsünderglöckleins" auf dem Tübinger Rathaus von der letzten Hinrichtung in Westdeutschland.
Stadtwerke erneut "TOP-Lokalversorger" Das unabhängige Energieverbraucherportal hat die Stadtwerke Tübingen erneut zum "TOP-Lokalversorger Strom & Erdgas" gekürt.

Weitere Meldungen