RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Telefon (Quelle: Pixabay)
Phishinganrufe mit Bezug zum Klinikum Aktuell versuchen Betrüger, am Telefon Geld zu erbeuten. Das berichtet ein Sprecher der Kreiskliniken Reutlingen.



Foto: RTF.1
26 Kurzgeschichten über das Leben - Neues Buch von Simone Hauswald und Martin Sowa vorgestellt Im Leben gibt es Momente, in denen man einen Mutmacher braucht oder sich neu motivieren muss. Während ihrer Karriere hat die ehemalige Top-Biathletin Simone Hauswald viele solcher Momente durchlebt. Nun hat sie nicht nur, aber auch für diese Situationen ein Buch geschrieben. Unterstützt wurde sie dabei von Martin Sowa, seines Zeichens Referent für Inklusionssport. Am Veröffentlichungstag haben sich Beide mit RTF.1 getroffen.
Foto: RTF.1
Tarifverhandlungen an Unikliniken abgebrochen: Sicht der Arbeitgeber Im Tarifstreit an den baden-württembergischen Unikliniken sind die Verhandlungen in der dritten Runde ohne Ergebnis abgebrochen worden. Grund dafür sei laut ver.di ein völlig inakzeptables Angebot der Arbeitgeberseite.
Foto: RTF.1
Nikolausmarkt in der Innenstadt In der Rottenburger Innenstadt ist am zweiten Adventswochenende so einiges los, denn es ist wieder Zeit für den traditionellen Nikolausmarkt.

Weitere aktuelle Nachrichten

Bizerba und Hochschule Albstadt-Sigmaringen vertiefen Partnerschaft Das Balinger Unternehmen Bizerba stellt der Hochschule Albstadt-Sigmaringen eine Fertigungslinie zum Schneiden, Verpacken und Auszeichnen von Wurst oder Käse im Einzelhandel oder in mittelständischen Industriebetrieben zur Verfügung.
Am 11. Dezember ist Fahrplanwechsel Ab dem 11. Dezember gilt in ganz Baden-Württemberg ein neuer Fahrplan. Die Landesregierung will das Angebot im Öffentlichen Nahverkehr deutlich ausweiten und kündigt auf das ganze Land gesehen 4,16 Millionen Zugkilometer mehr an als im derzeitigen Fahrplan.
Neue Grundsteuer darf keine Steuererhöhung sein Die Stadt Tübingen wird für die Grundsteuer ab 2025 einen neuen Hebesatz ermitteln.

Weitere Meldungen