RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Staatssekretär Rapp in Bad Urach  (Quelle: RTF.3)
Über 29.000 Euro Fördermittel - Tourismus-Staatssekretär Rapp besucht Entdeckerwelt Im Rahmen seiner touristischen Sommertour besucht Staatsekretär Dr. Patrick Rapp diese Woche auch unterschiedliche Orte auf der Schwäbischen Alb.

Blaulicht (Quelle: Pixabay.com)
Nach Brandlegungen im Stadtgebiet: 22-Jähriger geschnappt Nach drei Brandlegungen am Donnerstag im Tübinger Stadtgebiet konnte ein 22-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden.

Impfaktion  Metzingen am 28. Juli  (Quelle: RTF.3)
Am Mittwoch zweite Impfaktion ohne Voranmeldung Die Impfaktion am 28. Juli vor dem Metzinger Rathaus sei ein voller Erfolg gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Rund 160 Personen konnten hier ohne Voranmeldung ihre Impfung erhalten.

Freiwillige Feuerwehren aus dem Lk Reutlingen (Quelle: )
Feuerwehren auf dem Weg ins Katastrophengebiet in der Pfalz Wir haben sicher noch die dramatischen Bilder der Flutkatastrophe im Kreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz vor Augen. Nach wie vor wird dort jede helfende Hand benötigt, so dass auch schon seit zwei Wochen Experten der Reutlinger Berufsfeuerwehr vor Ort sind, um mit anzupacken. Mehr noch, weitere Hilfe ist unterwegs: am heutigen Montag haben sich Einheiten der freiwilligen Feuerwehren aus dem Landkreis Reutlingen auf den Weg gemacht.

LTT Spielplan (Quelle: RTF.3)
LTT stellt neue Spielzeit 21/22 vor "Drei, Zwo, Eins, Yeah!" - so lautet der Titel des LTT-Spielplans für die kommende Theatersaison 21/22.

Corona-Test (Quelle: Bild von Gerd Altmann aud Pixabay)
Forderung nach CO2-Ampeln und PCR-Pooltests Die Fraktion der Grünen und Unabhängigen hat im Reutlinger Gemeinderat zwei Anträge gestellt, in denen sie die Anschaffung von CO2-Ampeln sowie den Einsatz von PCR-Pooltests in Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen nach der Ferienzeit fordert.

ReutlingenRiesenrad (Quelle: RTF.3)
Das Riesenrad kommt zurück Das Reutlinger Riesenrad kommt zurück.

Rosemann und Heil (Quelle: RTF.3)
Martin Rosemann und Hubertus Heil zur Arbeitswelt von morgen Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel: der Strukturwandel, die Digitalisierung und die Globalisierung sind einige Herausforderungen, die bewältigt werden müssen. Wie kann dieser Wandel allerdings so geschehen, dass er möglichst nachhaltig und sozialverträglich ist? Mit dieser Frage hat sich der Tübinger SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Rosemann im Rahmen seiner Diskussionsveranstaltung „Echt. Mutig. Heute die Arbeit von morgen schaffen!“ beschäftigt. Als Diskussionspartner war der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, zugegen.

Sommermarkt Tübingen (Quelle: RTF.3)
Sommermarkt in der Altstadt In der Tübinger Innenstadt konnten Interessierte am Sonntag durch die Altstadt bummeln und dabei den Sommermarkt besuchen.

Mythos Schwäbische Alb (Quelle: RTF.3)
Mythos Schwäbische Alb veröffentlicht neue kostenlose Radbroschüre Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb hat pünktlich zum Sommer ihre neue Radbroschüre veröffentlicht. Das Kernstück der Broschüre sind 21 Radtouren im Bereich der Mittleren Schwäbischen Alb im Landkreis Reutlingen.

Impfung (Quelle: RTF.3)
Impfaktion im Gestüt Der Landkreis Reutlingen startet in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Gomadingen und dem Haupt- und Landgestüt Marbach eine Impfoffensive.



Foto: RTF.1
Keine Leerung der Biotonne am 3. August Am Dienstag den 3. August, können die Biotonnen in Münsingen selbst und den Ortsteilen Böttingen, Magolsheim, Rietheim und Trailfingen sowie im Ortsteil Seeburg in Bad Urach nicht geleert werden.
Foto: Pixabay
Menschen lesen mehr Das Bedürfnis nach Büchern ist gerade in herausfordernden Zeiten besonders groß. Das ergibt die Zwischenbilanz des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.
Foto: pixelio.de - S. Hofschlaeger Foto: pixelio.de - S. Hofschlaeger
Land unterstützt Kommunen bei der Erstellung eines Verpflegungskonzepts für ihre Schulen Das baden-württembergische Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz will mit dem Projekt, “Gutes Schulessen mit kommunalem Konzept - nachhaltig und biozertifiziert“ die Schulen im Land beim Erstellen von Verpflegungskonzepten unterstützen.

Weitere aktuelle Nachrichten

Umweltministerin lobt Hochwasserschutz Am Montag stattete die baden-württembergische Umweltministerin Thekla Walker der Stadt Reutlingen einen Besuch ab, um sich über den Hochwasserschutz an der Echaz in Betzingen zu informieren.
Mehr Abfälle ensorgt als im Vorjahr - Abfallbilanz 2020 2020 wurden mehr Abfälle entsorgt als im Jahr zuvor. Das vermeldet das baden-württembergische Umweltministerium in einer Pressemitteilung.
Proteste in Berlin: Schäuble kritisiert "Überheblichkeit" der Querdenker Mit Blick auf nicht genehmigte Proteste in Berlin hat Bundestagspräsident Schäuble die Querdenker-Szene scharf kritisiert. Sie sei überheblich, wenn sie sich als klüger ansehe als die Wissenschaft.

Weitere Meldungen