RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Vorstellung Doppelhaushalt 2020/2021

Auch das Land hat seinen Entwurf für den Doppelhaushalt 2020/2021 vorgestellt: Er umfasst insgesamt rund 102,6 Milliarden Euro. Ein Großteil des Geldes soll in die Bildung fließen - neue Lehrerstellen sollen geschaffen werden, um vor allem die Bereiche Inklusion, Informatik und Ethik stärken zu können.

Auch Polizei und Justiz sollen mit zusätzlichen Stellen ausgestattet und somit mit mehr Personal verstärkt werden.

Der Klimaschutz schlägt im Haushaltsentwurf mit 290 Millionen Euro zu Buche. Im Rahmen des "Notfallplan Wald" etwa sind neue Stellen in der Forstverwaltung vorgesehen, sowie finanzielle Unterstützung für die Klimaforschung und das Krisenmanagement.

Eine Schuldenrückzahlung ist nicht geplant, dafür aber auch keine neuen Schulden. Anfang November will die grüne Finanzministerin Edith Sitzmann den Entwurf in den Landtag einbringen. Verbschiedet werden soll er dann im Dezember.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 09.10.19 - 16:18 Uhr   -   614 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: EMH/Gottfried Stoppel und RTF.1
Verständigung und Zuwendung - Bischöfe zum Pfingstfest Der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart Gebhard Fürst hat sich zum Pfingstfest an die Katholikinnen und Katholiken gewandt. Gerade in diesen Tagen sei es wichtig, sich das Handeln derer, die sich für die Kranken und Schwachen einsetzten zum Vorbild zu nehmen, erklärte der Bischof.
Foto: Pixabay
Neue Erreichbarkeit der Corona-Hotline Aufgrund des rückläufigen Anrufaufkommens ist die Corona-Hotline im Landratsamt Tübingen ab Dienstag den zweiten Juni unter 07071/207 - 3600 werktags nur noch von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar.
Foto: RTF.1
Auszeichnung "Beispielhafter Bauen" ausgelobt Unter der Schirmherrschaft des Reutlinger Landrats Thomas Reumann und in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt lobt die Architektenkammer Baden-Württemberg das Auszeichnungsverfahren "Beispielhaftes Bauen Landkreis Reutlingen 2014 - 2020" aus.

Weitere Meldungen