RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Aidshilfe gegen Palmers verpflichtende Tests bei geflüchteten Frauen

Die Aidshilfe Tübingen-Reutlingen spricht sich gegen verpflichtende Aidstests für geflüchtete Frauen aus. Die hatte Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer jüngst in einem offenen Brief an Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann gefordert.

Er möchte, dass die Frauen in der Tübinger Erstaufnahmestelle sich untersuchen lassen MÜSSEN. Hintergrund sind Aussagen, die Zahl der Infizierten unter ihnen sei sehr hoch. Viele der Frauen hätten Kinder, außerdem gelte es, ihnen selbst schnellstmöglich helfen zu können, so Palmer.

Die Aidshilfe führt an, dass HIV-positive Menschen im täglichen Umgang kein Risiko für die Allgemeinheit wären. Lediglich bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr und der gemeinsamen Nutzung von Spritzen bestehe eine Ansteckungsgefahr.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Projekte für die Untersuchung von Verschwörungstheorien Drei Wissenschaftler der Universität Tübingen haben erfolgreich einen Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrats eingeworben.
Foto: Pixabay.com
Auf Zebrastreifen angefahren Am späten Montagnachmittag ist eine Fußgängerin in Walddorfhäslach auf dem Zebrastreifen angefahren und schwer verletzt worden.
Foto: RTF.1
Zuschauer bestimmen selbst den Eintrittspreis im LTT Am 14. Dezember dürfen die Besucherinnen und Besucher des Landestheaters Tübingen selbst bestimmen, wie teuer die Theaterkarten sein sollen.

Weitere Meldungen