RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Rottenburg

Foto:
Vier Verletzte bei Kollision

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Mötzingen und Ergenzingen sind 4 Personen zum Teil schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Fords hatte die Vorfahrt eines Sprinters missachtet. Durch die Wucht des anschließenden Aufpralls wurde der Ford von der Fahrbahn geschleudert und prallte gegen ein Verkehrszeichen.

Der 75-Jährige Fahrer des Fords, sowie seine Beifahrerin zogen sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Die beiden Insassen des Sprinters indes wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Tarifeinigung - 7,6 Prozent mehr Lohn im privaten Omnibusgewerbe Streiks im privaten Omnibusgewerbe wird es in nächster Zeit nicht geben. Die Gewerkschaft ver.di und der Arbeitgeberverband WBO haben sich auf ein Tarifergebnis geeinigt. Die Einigung sieht eine Lohnsteigerung von insgesamt 7,6 Prozent vor.
Foto: Pressebild
Hybridbusflotte wächst Die Stadtwerke Tübingen haben ihre Hybridbusflotte weiter verstärkt. Vier der insgesamt acht für das Jahr 2019 geplanten Hybridbusse sind bereits im Einsatz.
Foto: RTF.1
Land unterstützt Wasserwirtschaft Mit rund 164 Millionen Euro unterstützt das Land die Wasserwirtschaft der Städte und Gemeinden. Auch der Landkreis Tübingen profitiert und erhält insgesamt rund 950.000 Euro.

Weitere Meldungen