RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Aktuell läuft

14:31Bangles - Walk Like An Egyptian
14:28RTF3 Neckar - Alb
14:25Madcon - Keep My Cool
14:22R.I.O. - Shine On (Original Mix)
14:20RTF3 Neckar - Alb
14:18Shawn Mendes - Nervous

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Verfassungsbesxchwerde Landtag (Quelle: RTF.3)
Verfassungsbeschwerde abgelehnt - Stadt wird erstmal nicht Stadtkreis werden Der Verfassungsgerichtshof des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart hat die Verfassungsbeschwerde der Stadt Reutlingen zum Thema Auskreisung abgelehnt. Sie sei nicht beschwerdefähig und könne ihr Begehren nicht in zulässiger Weise geltend machen, so die Begründung.

Orgel Marienkirche (Quelle: RTF.3)
4000 Euro für 4000 Pfeifen - Bürgerstiftung spendet für Orgelsanierung 4000 Euro für 4000 Pfeifen - Die Bürgerstiftung Reulingen hat mit einer Spende die Sanierung und Erweiterung der Orgel in der Marienkirche unterstützt. Die Orgel ist etwas in die Jahre gekommen und muss gereinigt und gewartet werden. Außerdem ist eine Erweiterung geplant.

Mundartwochen Reutlingen (Quelle: RTF.3)
45. Reutlinger Mundartwochen starten am 5. März Ab dem 5. März verwandelt sich Reutlingen wieder einmal in ein Paradies für Freunde des Dialekts. Denn dann richten Wilhelm König und die Volksbank Reutlingen die 45. Reutlinger Mundart-Wochen aus. Das Publikum darf sich auch in diesem Jahr auf ein buntes Programm freuen.

MRT Körperscan (Quelle: RTF.3)
Neue Sauerstoff-Technik soll Diagnostik von Gehirnerkrankungen verbessern Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum haben eine neue Technik entwickelt, um mithilfe von Sauerstoff Gehirntumoren im Magnetresonanztomografen (MRT) besser erkennen zu können. Das Verfahren könnte künftig auch bei anderen Erkrankungen wie Alzheimer oder Multiple Sklerose wertvolle Informationen liefern.

Exoskelett German Bionic Cray X (Quelle: German Bionic Pressebild)
Flughafen Stuttgart testet Roboteranzüge für Gepäck-Mitarbeiter Als erster Airport europaweit testet der Flughafen Stuttgart Roboter-Anzüge für Mitarbeiter, so genannte Exoskelette. Nachdem sie bislang Hollywood-Figuren wie Iron Man zusätzliche Kraft verliehen, setzen sie sich inzwischen ganz real durch. Der Flughafen Stuttgart will mit den Anzügen seine Mitarbeiter in der Gepäckabfertigung entlasten.