RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Münsingen

Foto: Pixabay.com
Angebliche Vergewaltigung erfunden

Vor gut zwei Wochen hatte die Entführung und Vergewaltigung einer 17-jährigen in Münsingen für Aufsehen gesorgt.

Sie war laut eigener Aussage von einer Frau mit einem Messer bedroht und in ein Auto gezogen worden. Danach soll sich ein 40 bis 50-jähriger Mann an ihr vergangen haben. Später soll ihr dann die Flucht gelungen sein. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei erhärtete sich allerdings der Verdacht, dass die Frau die Tat frei erfunden hatte. Zu diesem Schluss kamen die Ermittler nach der Befragung mehrerer Zeugen und der Auswertung der gesicherten Spuren. Zwischenzeitlich räumte das Mädchen ein, die Tat erfunden zu haben. Das Motiv dafür könnte laut Polizei im persönlichen Bereich liegen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Einstürzende Autobahnbrücke in Genua reißt viele Menschen in den Tod Mitten in der Urlaubszeit ist in Genua in Italien eine vierspurige Autobahnbrücke eingestürzt. Autos stürzten in die Tiefe, viele Menschen starben. Rettungskräften sind im Großeinsatz
Foto: obs/Copyright: IKEA Deutschland 2018
IKEA kauft gebrauchte Möbel zurück Unter dem Motto "Zweite Chance" kauft IKEA ab September gebrauchte Möbel zurück. Kunden können diese dann als Gebrauchtmöbel in der Fundgrube kaufen. Der Konzern möchte damit nachhaltigen Konsum fördern.
Foto: RTF.1
Wohnungsneubau boomt weiter, bleibt aber unter dem Bedarf Der Wohnungsneubau in Deutschland boomt weiter - dennoch bleibt er weit hinter dem Bedarf zurück. Vor allem im Bauhandwerk fehlen qualifizierte Mitarbeiter.

Weitere Meldungen