RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Münsingen

Foto: RTF.1
Wenig Unterstützung für Mike Münzing beim Rathaussturm

In Münsingen versuchten die Hungerberg Hexen ihr Glück. Bürgermeister Mike Münzing gab aber alles, um sein Rathaus zu verteidigen.

Der Bürgermeister hielt sich zunächst im Rathaus versteckt. Der Hexenmeister versuchte ihn aus diesem heraus zu brüllen. Dieser Versuch scheiterte allerdings an der Standhaftigkeit des Rathauschef's. Also drangen die Narren kurzerhand ins Rathaus ein, griffen sich den Bürgermeister an Händen und Füßen und schleppten ihn ohne Pardon die Treppe hinunter direkt vors Rathaus. Der frisch entmachtete Rathauschef hatte dann noch die Ehre, seine sportlichen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Und dann ging es bergab. Darüber hinaus bekam er ein verwirrendes Geschenk. Denn er wurde gekrönt! Und das obwohl die Hexen ihn doch eigentlich absetzten wollten.

Sogar seine „Untertanen" waren nicht auf seiner Seite. Denn keiner der Rathausmitarbeiter stand hinter ihm. Und so wurde er ohne die Hilfe seiner Rathausmannschaft aus dem Rathaus getragen.

Glück gehabt Herr Kaiser – Dieses Jahr scheint der übliche Pranger verloren gegangen zu sein, als würdiger Ersatz musste die Rutsche herhalten.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Einstürzende Autobahnbrücke in Genua reißt viele Menschen in den Tod Mitten in der Urlaubszeit ist in Genua in Italien eine vierspurige Autobahnbrücke eingestürzt. Autos stürzten in die Tiefe, viele Menschen starben. Rettungskräften sind im Großeinsatz
Foto: obs/Copyright: IKEA Deutschland 2018
IKEA kauft gebrauchte Möbel zurück Unter dem Motto "Zweite Chance" kauft IKEA ab September gebrauchte Möbel zurück. Kunden können diese dann als Gebrauchtmöbel in der Fundgrube kaufen. Der Konzern möchte damit nachhaltigen Konsum fördern.
Foto: RTF.1
Wohnungsneubau boomt weiter, bleibt aber unter dem Bedarf Der Wohnungsneubau in Deutschland boomt weiter - dennoch bleibt er weit hinter dem Bedarf zurück. Vor allem im Bauhandwerk fehlen qualifizierte Mitarbeiter.

Weitere Meldungen