RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: Pixabay.com
18 Jähriger überfallen und ausgeraubt

Vier bisher unbekannte Männer haben einen 18-Jährigen in seiner Wohnung in Reutlingen überfallen, verletzt und ausgeraubt.

Sie hatten gestern gegen 11 Uhr an seiner Tür geklingelt und waren, nachdem er geöffnet hatte, in die Räumlichkeiten eingedrungen. Bei der anschließenden tätlichen Auseinandersetzung wurde das Opfer verletzt. Die Täter flohen mit seiner Geldbörse zu Fuß in Richtung Bahnhof. Die Fahndung, die sich auch über ein nahegelegenes Einkaufszentrum erstreckte, blieb erfolglos. Die Polizei vermutet einen persönlichen Hintergrund hinter der Tat.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Zwei Mädchen während Schulfeier sexuell belästigt Auf dem Schulfest einer Gemeinschaftsschule in der Tübinger Westbahnhofstraße sind am Donnerstagabend offenbar zwei Mädchen sexuell belästigt worden.
Foto: Landgericht Tübingen
Zehn Hautärzte wegen gewerbsmäßigen Betrugs vor Gericht Vor dem Landgericht Tübingen müssen sich zehn Hautärzte aus Tübingen, Reutlingen, Pfullingen und Metzingen wegen gewerbsmäßigen Betrugs verantworten.
Foto: RTF.1
Jetzt kommt Streik - Die Pflegekräfte der Uniklinik kämpfen weiter für mehr Personal Die Pflegekräfte hatten bereits für mehr Personal demonstriert. Dennoch hatte die Geschäftsleitung des Uniklinikums nicht nachgegeben. Jetzt greift die Gewerkschaft ver.di zum äußersten Mittel. Am kommenden Mittwoch wird am Tübinger Uniklinikum gestreikt. Auch am Freiburger Uniklinkum wird gestreikt, allerdings erst am Donnerstag. Der Pflegenotstand, nicht nur ein Tübinger Problem.

Weitere Meldungen