RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Joachim Gauck erhält Leopold-Lucas-Preis

Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck hat am Dienstag-Abend in Tübingen den Leopold Lucas-Preis erhalten.

Der Preis wird von der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Uni Tübingen verliehen. Er ist mit fünfzigtausend Euro dotiert und geht an Persönlichkeiten, die sich um die Verbreitung des Toleranzgedankens verdient gemacht haben. 
 
In seiner Rede ging Joachim Gauck darauf ein, dass Kränkungen oft zu Katastrophen führten, wenn die Gegenseite mit Revanche, Rache und Revision reagiere. Vielmehr sollte, wer gekränkt wurde, kühl analysieren, was ihn verletzt habe – Deeskalation durch Versachlichung. 
 
Den Leopold-Lucas-Preis für Nachwuchswissenschaftler erhielt Dahan Fan für seine Dissertation „Die Problematik der Interesselosigkeit bei Kant: Eine Studie zur Kritik der ästhetischen Urteilskraft“.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Zwei Mädchen während Schulfeier sexuell belästigt Auf dem Schulfest einer Gemeinschaftsschule in der Tübinger Westbahnhofstraße sind am Donnerstagabend offenbar zwei Mädchen sexuell belästigt worden.
Foto: Landgericht Tübingen
Zehn Hautärzte wegen gewerbsmäßigen Betrugs vor Gericht Vor dem Landgericht Tübingen müssen sich zehn Hautärzte aus Tübingen, Reutlingen, Pfullingen und Metzingen wegen gewerbsmäßigen Betrugs verantworten.
Foto: RTF.1
Jetzt kommt Streik - Die Pflegekräfte der Uniklinik kämpfen weiter für mehr Personal Die Pflegekräfte hatten bereits für mehr Personal demonstriert. Dennoch hatte die Geschäftsleitung des Uniklinikums nicht nachgegeben. Jetzt greift die Gewerkschaft ver.di zum äußersten Mittel. Am kommenden Mittwoch wird am Tübinger Uniklinikum gestreikt. Auch am Freiburger Uniklinkum wird gestreikt, allerdings erst am Donnerstag. Der Pflegenotstand, nicht nur ein Tübinger Problem.

Weitere Meldungen