RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Universität veranstaltet Covid - Impfwoche

An den Universitäten im Land hat im Oktober das Wintersemester 2021/2022 begonnen. So auch in Tübingen. Um für die Studierenden hier einen Präsenzbetrieb trotz Pandemie ermöglichen zu können, hat die Uni mit Wochenbeginn eine große Corona-Impfaktion gestartet.

Das Angebot werde hervorragend angenommen, erzählt Prof. Monika Rieger, die Leiterin des Instituts für Arbeitsmedizin Tübingen. Die 300 Termine, die der Betriebsärtztliche Dienst der Universität für die einwöchige Covid-Impfaktion vergeben hatte, waren in kürzester Zeit ausgebucht.

Aber wer darf sich in der Wilhelmstraße 27 überhaupt impfen lassen? "Alle Angehörigen der Universität, d.h. Studierende, Beschäftigte aber auch freiberufliche Dozenten", so Rieger.

Das Angebot richtet sich allerdings speziell an Studierende und Lehrkräfte aus dem Ausland, die in Deutschland keinen Hausarzt haben. Außerdem nehmen viele Studenten aus dem 1. Semester das Angebot wahr, da viele von ihnen erst seit dem Sommer volljährig sind.

In vier Wochen bietet die Uni eine weitere Impfwoche an. Für die anstehenden Zweitimpfungen, aber auch für neue Impfwillige.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 27.10.21 - 16:43 Uhr   -   600 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Nikolaus schaut auf der Alb vorbei Gestern, pünktlich zum 6.Dezember, schaute der Nikolaus mit seinem Schlitten, vollgepackt mit Geschenken, in der Gemeinde Sonnenbühl vorbei.
Foto: RTF.1
Böllerverbot 2021 Auch der der Jahreswechsel 21/22 wird wohl eher eine "Stille Nacht".
Foto: Pixabay
Stundenlange Vollsperrung wegen Unfällen Am Montagabend mussten die B 28 und B 312 in Richtung Reutlingen stundenlang gesperrt werden.

Weitere Meldungen