RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen/Tübingen

Foto: RTF.1
Klimastreiks vor der Bundestagswahl

Sowohl in Reutlingen als auch in Tübingen beteiligten sich heute, zwei Tage vor der Bundestagswahl, zahlreiche Demonstranten am globalen Klimastreik.

Sie waren einem Aufruf von 34 Gruppen der Klimagerechtigkeitsbewegung gefolgt. Auch die katholische und die evangelische Kirche hatten zur Teilnahme am Klimastreik aufgerufen, ebenso die Partei Die Linke. Allein in Reutlingen waren nach Angaben der Veranstalter mehr als 1.000 Menschen auf die Straße gegangen. Ziel war es, den Parteien kurz vor der Wahl klar zu machen, dass es ohne effektiven Klimaschutz nicht gehe. Die kommende Legislaturperiode sei die letzte, in der die Weichen zur Einhaltung der Pariser Klimaschutzziele noch gestellt werden könnten, so eine Sprecherin von Teachers for Future.

(Zuletzt geändert: Freitag, 24.09.21 - 16:30 Uhr   -   370 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Geschichte erlebbar machen - inklusives Theaterprojekt zieht Bilanz Auf insgesamt 25 Marktplätzen in ganz Baden-Württemberg spielte das inklusive Ensemble des Reutlinger Theaters "Tonne" das Stück "Hierbleiben...Spuren nach Grafeneck".
Foto: RTF.1
Universität veranstaltet Covid - Impfwoche An den Universitäten im Land hat im Oktober das Wintersemester 2021/2022 begonnen. So auch in Tübingen. Um für die Studierenden hier einen Präsenzbetrieb trotz Pandemie ermöglichen zu können, hat die Uni mit Wochenbeginn eine große Corona-Impfaktion gestartet.
Foto: RTF.1
Tag der offenen Tür beim Fachbereich Soziales Der Fachbereich Soziales der Universitätsstadt Tübingen hat diese Woche alle Interessierten zu einem informativen "Tag der offenen Tür" am neuen Standort in der Derendinger Straße 50 eingeladen.

Weitere Meldungen