RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: Pixabay
61-jähriger Mann ausgeraubt

Die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Kriminalkommissariat Reutlingen ermitteln gegen einen 26-Jährigen wegen Verdachts des Raubes.

Der mutmaßliche Räuber traf am frühen Donnerstagmorgen in der Metzgerstraße auf sein 61-jähriges Opfer. Zunächst versuchte er, den 61-Jährigen festzuhalten und fixierte ihn, sodass dieser sich nicht mehr bewegen konnte. Dabei durchsuchte er die Taschen des Opfers und entwendete ein Handy.

Passanten, die durch Hilferufe des Mannes auf die Tat aufmerksam wurden, konnten den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der somalische Staatsangehörige ist nun in einer Justizvollzugsanstalt.

(Zuletzt geändert: Freitag, 24.09.21 - 14:02 Uhr   -   692 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Geschichte erlebbar machen - inklusives Theaterprojekt zieht Bilanz Auf insgesamt 25 Marktplätzen in ganz Baden-Württemberg spielte das inklusive Ensemble des Reutlinger Theaters "Tonne" das Stück "Hierbleiben...Spuren nach Grafeneck".
Foto: RTF.1
Universität veranstaltet Covid - Impfwoche An den Universitäten im Land hat im Oktober das Wintersemester 2021/2022 begonnen. So auch in Tübingen. Um für die Studierenden hier einen Präsenzbetrieb trotz Pandemie ermöglichen zu können, hat die Uni mit Wochenbeginn eine große Corona-Impfaktion gestartet.
Foto: RTF.1
Tag der offenen Tür beim Fachbereich Soziales Der Fachbereich Soziales der Universitätsstadt Tübingen hat diese Woche alle Interessierten zu einem informativen "Tag der offenen Tür" am neuen Standort in der Derendinger Straße 50 eingeladen.

Weitere Meldungen