RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Lk Reutlingen

Foto: Lk Reutlingen
Regionalkonferenz Kultur.1 - neues Netzwerk für Kulturschaffende

Am Dienstagabend fand die erste Regionalkonferenz Kultur.1 statt.

Laut Reutlingens Landrat Ulrich Fiedler ist das Ziel dieser Veranstaltung, neue Netzwerke zu schaffen und Menschen zusammenzubringen: Kulturschaffende und solche, die Ermöglerinnen und Ermöglicher für Kulturschaffende sind.

Fiedler ist dabei der festen Überzeugung, dass es Aufgabe des Landkreises ist, diese Vernetzung zu organisieren. "Wir wollen regionale und überörtliche Projekte in unserem Landkreis fördern und unterstützen."

Dass das gut gelingen wird, davon ist Fiedler überzeugt, nicht zuletzt, weil der Landkreis seit 2020 eine Kulturmanagerin für Kultur hat. Ihr Name: Antje Kochendörfer. Sie ist die Schnittstelle zwischen Kulturakteuren und Verwaltung, so beschreibt sie ihre Stelle, die vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst gefördert wird. Sie ist Ansprechpartnerin für die Belange der Kulturschaffenden. "Ich berate sie als Kulturschaffende bei der Fördermittelsuche oder der Antragsstellung." Sie möchte die Kulturregion Landkreis Reutlingen weiterentwickeln und verschiedene Projekte ermöglichen.

Den Anfang konnten Interessierte gleich im Anschluss in Workshops machen. Sie trafen sich mit Moderatoren in virtuellen Räumen. Dort wurden unterschiedliche Themen angesprochen, Susanne Blum übernahm zum Beispiel die Konferenz über Inklusion.

Und vielleicht können sich alle Teilnehmer bei der nächsten Regionalkonferenz Kultur.1 nicht in virtuellen Räumen, sondern in Präsenz treffen, um sich auszutauschen.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 09.06.21 - 14:21 Uhr   -   322 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Land startet Ausschreibung für vierten Streuobstpreis Das Land Baden-Württemberg schreibt den vierten Streuobstpreis aus. Der Preis würdigt Engagierte, die sich für den Erhalt von Streuobstwiesen einsetzen.
Foto: RTF.1
Kreissparkassen spenden über 12.800 Euro Mehr als 1.400 Wanderfreunde sind der Einladung der Kreissparkassen Reutlingen und Tübingen zur Teilnahme an der „Gut für NeckarAlb-Spendenwanderung“ gefolgt und haben in diesem Rahmen mehr als 12.800 Kilometer zurückgelegt.
Foto: RTF.1
IHK: Regionaler Ausbildungsmarkt erholt sich langsam Mit rund 1.100 neuen Ausbildungsverträgen verzeichnet die IHK Reutlingen im Vergleich zum Vorjahr ein leichtes Plus von 3,7 Prozent auf dem regionalen Lehrstellenmarkt.

Weitere Meldungen