RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Pfullendorf

Foto: pixabay.com
Bundeswehrsoldat nach illegalem Waffenbesitz in Haft

Ein Bundeswehrsoldat des baden-württembergischen Standorts Pfullendorf befindet sich derzeit aufgrund des Verdachts auf Volksverhetzung und illegalen Waffenbesitzes in Untersuchungshaft.

Laut mehreren Medienberichte wird dem 21-Jährigen wird vorgeworfen, gemeinsam mit zwei Verwandten illegal Waffen und Munition gehortet und sich in rechtsextremer Weise geäußert zu haben.

Die Waffen und Munition sollen ersten Erkenntnissen nach nicht aus Bundeswehrbeständen stammen und wurden sichergestellt.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 02.03.21 - 14:03 Uhr   -   420 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Zweitimpfungen mit Biontech für Klinikpersonal sichergestellt Die Zweitimpfungen des Klinikpersonals im Alter von unter 60 Jahren mit dem Biontech-Impfstoff werden vom Land Baden-Württemberg sichergestellt.
Foto: pixelio.de - M.E. Foto: pixelio.de - M.E.
Rund 25.000 Euro durch Organspendenlauf Insgesamt 309 Mitarbeiter der m&i-Klinikgruppe Enzenberg, zu der auch die m&i-Fachkliniken Hohenurach gehören, haben am zehnten Corza Medical Organspendenlauf teilgenommen, um so auf das Thema „Organspende“ aufmerksam zu machen.
Foto: RTF.1
Absage Irma-West-Kinder- und Heimatfest Das beliebte Irma-West-Kinder- und Heimatfest in Hechingen muss pandemiebedingt auch in diesem Jahr wieder abgesagt werden.

Weitere Meldungen