RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Pfullingen

Foto: RTF.1
Bürgermeister Michael Schrenk geht in den Ruhestand

Der seit Juni 2020 krankgeschriebene Pfullinger Bürgermeister Michael Schrenk verabschiedet sich in den Ruhestand.

Es gab viele Unstimmigkeiten zwischen dem Pfullinger Gemeinderat und Bürgermeister Michael Schrenk - das war kein Geheimnis. Trotzdem hatten alle Beteiligten sich um Normalität bemüht.

Nach seinem Pfingsturlaub im vergangenen Jahr kam der Bürgermeister aber nicht mehr ins Rathaus zurück, kommentarlos kamen seither nur die Krankmeldungen Schrenks. Seine Aufgaben wurden von seinem Stellvertreter Martin Fink übernommen.

Heute (12.01.2021) lud das Landratsamt Reutlingen zum Pressegespräch, um bekanntzugeben, dass Bürgermeister Schrenk, der seit dem 15. Juni 2020 krank gemeldet ist, dauerhaft diensttunfähig sei und in den Ruhestand gehe. Welche Krankheit er genau habe, wolle man nicht sagen.

Mehr Informationen zum Thema gibt es in der heutigen RTF.1-Nachrichtensendung.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 12.01.21 - 15:13 Uhr   -   846 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Verbraucherzentrale Hamburg
Mogelpackung von Seitenbacher - Müsli 75 Prozent verteuert Das Frucht Müsli von Seitenbacher ist zur "Mogelpackung des Jahres 2020" gewählt worden. Dahinter: Milka und Kinder-Schokolade. Ein neues Portal soll Verbraucher warnen.
Foto: RTF.1
LINKE fordert kostenfreie FFP2-Masken Seit diesem Montag gilt in Baden-Württemberg eine verschärfte Maskenpflicht. Das heißt im öffentlichen Nahverkehr, beim Einkaufen, am Arbeitsplatz sowie in Krankenhäusern und beim Besuch von Gottesdiensten müssen medizinische Masken getragen werden. Die LINKE Baden-Württemberg fordert deshalb kostenfreie FFP2-Masken für Haushalte mit geringem Einkommen.
Foto: pixabay.com
Gegenstand von Brücke geworfen Die Reutlinger Polizei fahndet nach zwei Unbekannten, die am Sonntagabend einen Gegenstand von einer Brücke auf die B27 geworfen haben.

Weitere Meldungen