RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: Pixabay
Radfahrer zu Fall gebracht und geflüchtet

Die Verkehrspolizei Tübingen ermittelt gegen den Fahrer eines dunklen Kombi wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Der Kombi-Fahrer war am Mittwochabend auf der Reutlinger Bismarckstraße in Richtung Karlstraße unterwegs. Er scherte zum Überholen eines vor ihm fahrenden Radfahrers aus, wobei es zu einem kurzen Gespräch der beiden Verkehrsteilnehmer kam.

Anschließend soll der Kombi-Fahrer den Überholvorgang abgebrochen haben. Kurz vor der Kreuzung an der Aulberstraße hat der Pkw-Lenker erneut zum Überholen angesetzt und drängte dabei den Radfahrer nach rechts ab.

Es kam zu einem Kontakt der beiden Fahrzeuge, wodurch der Radfahrer stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der dunkle Kombi hat seine Fahrt ohne anzuhalten weiter fortgesetzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 07071/972-8660.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 26.11.20 - 16:03 Uhr   -   525 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Prozessauftakt - 50-Jähriger wegen versuchten Totschlags angeklagt Im Landgericht Tübingen hat der Prozess gegen einen 50-jährigen Mann begonnen. Er soll im Juli letzten Jahres seinen Mitbewohner attackiert und ihn dabei lebensgefährlich verletzt haben. Meine Kollegin war für Sie vor Ort und berichtet vom Prozessauftakt.
Foto: pixabay.com
Sprengstoff hergestellt und mit Drogen gehandelt Die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Kriminalkommissariat Reutlingen ermitteln gegen einen 35-Jährigen aus einer Reutlinger Kreisgemeinde.
Foto: RTF.1
Palmer schreibt Brandbrief an Altmaier Oberbürgermeister Boris Palmer hat sich in einem Brandbrief (auch Mahnbrief genannt) an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gewandt.

Weitere Meldungen