RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Bodelshausen

Foto: pixabay.com
Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der B 27

Bei einem Verkehrsunfall, der sich sich am Dienstagabend auf der B27 zwischen Tübingen und Hechingen ereignet hat, wurden zwei Personen schwer verletzt.

Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein 42-Jähriger im Bereich des vierspurigen Ausbaus bei Bodelshausen mit hoher Geschwindigkeit auf einen auf der rechten Spur vor ihm fahrenden Citroen einer 50-Jährigen auf.

Durch die enorme Wucht des Aufprall gerieten beide Fahrzeuge ins Schleudern und knallten in die rechten und linken Leitplanken. Beide Fahrer wurden mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Beim Unfallverursacher wurde aufgrund starken Alkoholgeruchs eine Blutentnahme angeordnet.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Wegen Trümmerteilen auf der Fahrbahn war die B27 bis etwa 23 Uhr gesperrt.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 28.10.20 - 13:27 Uhr   -   522 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: pixelio.de - Paul-Georg Meister Foto: pixelio.de - Paul-Georg Meister
Mehr Geld für Bauarbeiter Bauarbeiter in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen erhalten zum Jahreswechsel 2,6 Prozent mehr Lohn.
Foto: RTF.1
Gemeinderat beschließt Klimaschutzmaßnahmen Am heutigen Donnerstag beschließt der Tübinger Gemeinderat sein Klimaschutzprogramm in einer virtuellen Gemeinderatssitzung.
Foto: Pixabay
Radfahrer zu Fall gebracht und geflüchtet Die Verkehrspolizei Tübingen ermittelt gegen den Fahrer eines dunklen Kombi wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Weitere Meldungen