RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Region Neckar-Alb / Deutschland

Foto: RTF1
6,3 Millionen Euro - Missbrauch von Kurzarbeitergeld

Der FDP-Bundestagsabgeordnete und Bezirksvorsitzende der Freien Demokraten Neckar-Alb, Pascal Kober, forderte diese Woche die sorgfältige Prüfung von Kurzarbeitergeld-Anträgen.

Die Corona-Pandemie habe zwar verdeutlicht, wie wichtig das Kurzarbeitergeld in Zeiten der Krise sei, eine Anfrage an die Bundesregierung habe jedoch ergeben, dass durch Leistungsmissbrauch bundesweit bisher ein Schaden von 6,3 Millionen Euro entstanden sei, so der Politiker. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der entsprechenden Dienststellen sollten weiterhin nachhaltig geschult werden, um Leistungsmissbrauch präventiv verhindern zu können, so Kober abschließend.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 27.09.20 - 19:35 Uhr   -   540 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: pixabay.com
Neue Lebensentwürfe: FDP will "Verantwortungsgemeinschaft" einführen Der FDP-Antrag "Selbstbestimmte Lebensentwürfe stärken - Verantwortungs-gemeinschaft einführen" war Thema einer öffentlichen Anhörung im Bundestag. Mit einer "Verantwortungsgemeinschaft" sollen dem Antrag zufolge die Lebensrealitäten der Menschen besser abgebildet werden können. Dies vor dem Hintergrund einer zunehmenden Vielfalt der Lebensformen und Lebensentwürfe: Zwei oder mehr Menschen, die außerhalb einer Ehe oder von Verwandtschaft Verantwortung füreinander übernehmen wollen, sollten besser anerkannt und gefördert werden, beantragte die FDP.
Foto: Bild von Simon Orlob auf Pixabay
"In 28 Tagen sind alle Intensivbetten belegt!" - Kassenärztliche Vereinigung warnt vor Kollaps Die Kassenärztliche Vereinigung warnt vor einem Kollaps des deutschen Gesundheitssystems: Eine Modellrechnung habe ergeben, dass in 28 Tagen alle Intensivbetten in Deutschland belegt sind. In Tübingen sind heute bereits 90 % aller Intensivbetten belegt. In Reutlingen sind 72 % belegt. Im Zollernalbkreis sind 79% belegt. Derzeit werden in der Region 4 Covid19-Patienten beatmet. Insgesamt verfügt die Region Neckar-Alb noch über 34 freie Intensivbetten.
Foto: RTF.1
Anfeuern mit Maske - Heimspiel der Tigers unter Coronabedingungen Am Sonntag den 1. November ist es soweit, dann wollen die Basketballer der Tigers Tübingen bei ihrem ersten Heimspiel der Saison die Paderborn Baskets in der Paul Horn Arena empfangen.

Weitere Meldungen