RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Neue Impulse in der Krebsforschung - Professor Doktor Claudia Lengerke ist neu am Uniklinikum

Sie ist die neue am Uniklinikum Tübingen. Professor Doktor Claudia Lengerke ist seit dem 1. Mai Ärztliche Direktorin der Abteilung Innere Medizin II. Bis jetzt habe sie sich gut eingelebt und auch der Leitende Ärztliche Direktor des Klinikums Professor Michael Bamberg zeigte sich erfreut über den Neuzugang.

Claudia Lengerke möchte am Uniklinikum unter anderem im Bereich der Krebsforschung einiges bewegen. Sie möchte neue Therapiemechanismen finden, damit es keine Rückfälle gibt. Sie möchte darüber hinaus den Standort Tübingen in den Bereichen Zelltherapie und der Gentherapie stärken. Dadurch sei es erst möglich neue Behandlungsformen für Krebspatienten zu entwickeln.

Ihre Vision ist ein eigenes Zentrum für Zell- und Gentherapie. Die neue Ärztliche Direktorin wird sich allerdings nicht nur in der Forschung engagieren. Die Kernaufgabe einer Universitätsklinik sei es schließlich auch den Nachwuchs gut auszubilden.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 15.09.20 - 17:53 Uhr   -   433 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
5.000 ÖPNV-Beschäftigte legen Arbeit nieder Aufgrund der bundesweiten Tarifkonflikte um die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im Öffentlichen Personennahverkehr legten, laut der Gewerkschaft ver.di, am heutigen Dienstag auch 5.000 Mitarbeiter in den Verkehrsbetrieben Baden-Württembergs ihre Arbeit nieder.
Foto: RTF.1
Ausstellung "Ehrenamtsgeschichten" vor Landratsamt eröffnet Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020 eröffneten Tübingens Landrat, Joachim Walter, und Bürgermeisterin für Soziales, Ordnung und Kultur Dr. Daniela Harsch, gestern Abend gemeinsam die Ausstellung "Mit Geflüchteten erlebt: Ehrenamtsgeschichten aus dem Landkreis Tübingen".
Foto: Pixabay
Unangekündigte Schwerpunktkontrollen In unserer Region kam es heute zu mehreren unangekündigten Kontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV.

Weitere Meldungen