RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen/Metzingen

Foto: Bild: ZF Friedrichshafen AG
Studie: ÖPNV mit autonomen Shuttle-Bussen

Mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G könne der ÖPNV besser und billiger werden. Das geht aus einer Studie der Hochschule Reutlingen hervor.

Durch den Mobilfunkstandard sei es möglich, autonom fahrende Busse zu betreiben. Dazu ist ein Pilotprojekt in der Metzinger Outletcity geplant. Die autonomen Busse sollen Besucher vom Bahnhof und von den Parkplätzen außerhalb der Stadt direkt in die Outletcity bringen.

Aufbauend auf den Erfahrungen aus Metzingen sind weitere autonome Verkehre, beispielsweise bei der Burg Hohenzollern, angedacht.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 15.09.20 - 14:55 Uhr   -   513 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
5.000 ÖPNV-Beschäftigte legen Arbeit nieder Aufgrund der bundesweiten Tarifkonflikte um die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im Öffentlichen Personennahverkehr legten, laut der Gewerkschaft ver.di, am heutigen Dienstag auch 5.000 Mitarbeiter in den Verkehrsbetrieben Baden-Württembergs ihre Arbeit nieder.
Foto: RTF.1
Ausstellung "Ehrenamtsgeschichten" vor Landratsamt eröffnet Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020 eröffneten Tübingens Landrat, Joachim Walter, und Bürgermeisterin für Soziales, Ordnung und Kultur Dr. Daniela Harsch, gestern Abend gemeinsam die Ausstellung "Mit Geflüchteten erlebt: Ehrenamtsgeschichten aus dem Landkreis Tübingen".
Foto: Pixabay
Unangekündigte Schwerpunktkontrollen In unserer Region kam es heute zu mehreren unangekündigten Kontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV.

Weitere Meldungen