RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Ammerbuch

Foto: RTF.1
17-Jähriger gestorben nach Autounfall

Der 17-Jährige Mitfahrer des am Dienstagmorgen in Ammerbuch verunglückten Fahrzeugs, ist gestern in einer Klinik verstorben.

Wie RTF1 berichtete, zogen sich die vier weiteren jungen Insassen des PKW bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Der Fahrer des Wagens war zur Unfallzeit alkoholisiert. Der 17-Jährige erlag am Mittwochmorgen seinen schweren Verletzungen.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.08.20 - 15:02 Uhr   -   577 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
5.000 ÖPNV-Beschäftigte legen Arbeit nieder Aufgrund der bundesweiten Tarifkonflikte um die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im Öffentlichen Personennahverkehr legten, laut der Gewerkschaft ver.di, am heutigen Dienstag auch 5.000 Mitarbeiter in den Verkehrsbetrieben Baden-Württembergs ihre Arbeit nieder.
Foto: RTF.1
Ausstellung "Ehrenamtsgeschichten" vor Landratsamt eröffnet Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020 eröffneten Tübingens Landrat, Joachim Walter, und Bürgermeisterin für Soziales, Ordnung und Kultur Dr. Daniela Harsch, gestern Abend gemeinsam die Ausstellung "Mit Geflüchteten erlebt: Ehrenamtsgeschichten aus dem Landkreis Tübingen".
Foto: Pixabay
Unangekündigte Schwerpunktkontrollen In unserer Region kam es heute zu mehreren unangekündigten Kontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV.

Weitere Meldungen