RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: Pixabay.com
Radfahrer zusammengestoßen

Am Montagabend kam es zu einem Zusammenprall zweier Radfahrer in Tübingen, bei dem eine 47 Jahre alte Frau schwere Kopfverletzungen davontrug.

Die 47-Jährige wollte gegen 19:15 Uhr in die Dürrstraße einfahren und kollidierte dabei mit einem 27-jährigen Radfahrer, der seinerseits von der Dürrstraße kommend in die Max-Eyth-Straße einbiegen wollte. Beide hatten beabsichtigt, durch zwei Straßenpoller hindurchzufahren, die dort angebracht sind. Hierbei kam es zum Zusammenstoß.Die 47-Jährige stürzte und wurde mit schweren Kopfverletzungen in die Klinik eingeliefert. Der 27-Jährige blieb unverletzt. Keiner von beiden hatte einen Schutzhelm getragen.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 26.05.20 - 17:06 Uhr   -   505 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Die Platanenallee wird zur Kulturallee Mittlerweile gibt es immer mehr Möglichkeiten, um etwas Kultur - auch trotz Corona-Pandemie - wieder genießen zu können. So wurde die Platanenallee in Tübingen heute einfach zur Kulturallee und bot einige Programmpunkte für Groß und Klein an.
Foto: RTF.1
Bergfriedhof wird 70 Der Tübinger Bergfriedhof wird diesen Monat 70 Jahre alt.
Foto: RTF1
SPD-Fraktion fordert Tempo 30 Die Reutlinger SPD-Fraktion fordert eine klare Tempo-30-Regelung für die Achalmstadt.

Weitere Meldungen