RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Rottenburg

Foto: RTF.1
Entenfamilie flüchtet vor Polizei

Zu einem tierischen Einsatz rückte diese Woche eine Streife des Polizeireviers Rottenburg aus. Eine besorgte Bürgerin hatte telefonisch mitgeteilt, dass sich eine achtköpfige Entenfamilie in ihren Garten verirrt habe und dort von der Hauskatze bedroht würde.

Beim Eintreffen der Polizei flüchtete die Entenmama mit ihrem Nachwuchs jedoch vor den Beamten. Nach einer Verfolgungsjagd durch mehrere Vorgärten fanden die Tiere schließlich Zuflucht in einem Gebüsch. Die polizeilichen Maßnahmen wurden daraufhin eingestellt.

(Zuletzt geändert: Freitag, 22.05.20 - 15:51 Uhr   -   622 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Bundesweite Warnstreiks im ÖPNV drohen Neben dem öffentlichen Dienst soll in den kommenden Tagen auch der öffentliche Personennahverkehr bestreikt werden. Das kündigte Verdi an. Grund: Die Arbeitgeber wollen keinen bundesweiten ÖPNV-Rahmentarifvertrag verhandeln.
Foto: Bild von fernando zhiminaicela auf Pixabay
Ärztekammer und Hausärzteverband uneins über neue Corona-Strategie Ärztepräsident Klaus Reinhardt hat den von Gesundheitsminister Jens Spahn angekündigten Strategiewechsel im Kampf gegen Corona begrüßt. Der Hausärzteverband sieht die geplanten Fieberambulanzen hingegen skeptisch.
Foto: RTF.1
BW-Kultusministerin Eisenmann: Raumlüfter werden Problem nicht lösen Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann sieht in Lüftungsgeräten für Klassenzimmer keine hinreichende Lösung. In der Debatte um die Luftqualität in Klassenräumen und die Corona-Ansteckungsgefahr widerspricht sie damit Studien.

Weitere Meldungen