RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Baden-Württemberg

Foto: pixabay
Ansturm auf Soforthilfe bei der IHK

Seit gestern Abend stehen die Anträge für die finanzielle Soforthilfe des Landes zur Verfügung. Die IHK erlebte heute Morgen einen regelrechten Ansturm auf ihre Online-Portale, so eine Sprecherin der Kammer.

Landesweit habe es in Baden-Württemberg vermutlich über 300.000 Aufrufe der Website gegeben. Aus diesem Grund war das Portal zeitweise überlastet. Die Mitarbeiter der IHK bitten um Verständnis, es werde alles dafür getan, um ausreichend Speicherkapazität bereitzustellen.

Aktuell gehen, laut Schätzungen der IHK, 250-300 Anträge pro Minute ein. Die Sprecherin der Industrie- und Handelskammer versichert, dass alle Mitarbeiter unter Hochdruck arbeiten würden.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 26.03.20 - 15:46 Uhr   -   656 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay.com
Fußgänger von Auto erfasst In Mössingen wurde ein 84-jähriger Fußgänger am Montagabend von einem Pkw erfasst und schwer verletzt.
Foto: Pixabay.com
Radfahrer zusammengestoßen Am Montagabend kam es zu einem Zusammenprall zweier Radfahrer in Tübingen, bei dem eine 47 Jahre alte Frau schwere Kopfverletzungen davontrug.
Foto: pixabay.com
Fast 10 Millionen Euro für die Feuerwehr Die Feuerwehren im Regierungsbezirk Tübingen werden dieses Jahr rund 10 Millionen Euro Fördermittel erhalten.

Weitere Meldungen