RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: Pixabay.com
Mann nach Diskoschlägerei verhaftet

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft Tübingen jetzt mitgetteilt haben, konnten die Beamten einen 32-jährigen Mann aus Nagold festnehmen, der im Verdacht steht, einen 21-Jährigen vor einer Tübinger Diskothek niedergeschlagen und lebensgefährlich verletzt zu haben.

Das Opfer schwebt noch immer in Lebensgefahr. Der Verdächtige soll am frühen Morgen des 2. Februar in der Disko als Türsteher gearbeitet und den 21-jährigen Gast mit einem Faustschlag niedergestreckt haben – wir hatten berichtet. Wenige Tage nach der Tat ist er zu einer Auslandsreise aufgebrochen, von der er jetzt zurückgekehrt ist. Die Polizei griff ihn direkt am Flughafen in Memmingen auf. Der Mann sitzt in Untersuchungshaft. Die Kripo sucht weiter nach Zeugen, die die Tat beobachtet haben. Vor allem eine Frau, die versucht hatte, dem Opfer zu helfen, wird dringend gesucht.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.02.20 - 16:32 Uhr   -   484 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Messe schön&gut | Slow Schaf für dieses Jahr ersatzlos abgesagt Die Messe schön&gut | Slow Schaf in Münsingen muss dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ersatzlos abgesagt werden.
Foto: RTF.1
Tierversuchskommissionen künftig durch PETA stärker repräsentiert Eine Vertreterin der Tierschutzorganisation PETA wird ab September diesen Jahres Teil der Tierversuchskommission des Tübinger Regierungspräsidiums.
Foto: pixabay.com
Niedriger Wasserstand in Bächen und Flüssen Lange Trockenperioden im letzten halben Jahr sorgen in ganz Baden-Württemberg für einen niedrigen Wasserstand in Bächen und Flüssen, so auch im Landkreis Reutlingen und im Zollernalbkreis.

Weitere Meldungen