RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Römerstein

Foto: pixabay.com
Einbrüche in Skihütte und Bobbahn

Am Wochenende ist es in Donnstetten bei Römerstein kurz nacheinander zu zwei Einbrüchen gekommen.

Zwischen Samstag 16 Uhr und Sonntag 11:30 Uhr drang ein bislang Unbekannter zunächst gewaltsam über ein Fenster in einer Skihütte am Hauptgebäude eines Skilifts ein. Im Gastraum hebelte er dann einen Zigarettenautomat auf und entwendete den Inhalt. Auch die Skiliftkasse wurde vom Einbrecher angegangen und beschädigt. Beute machte er dort wohl nicht, der Sachschaden wird aber auf 1000 Euro geschätzt.

Am späten Sonntagabend, gegen 22:45 Uhr, geriet auch die Gaststätte der Bobbahn ins Visier eines Kriminellen. Der Unbekannte schlug eine Fensterscheibe ein und durchstöberte das Gebäude nach Wertgegenständen. Erbeuten konnte er wohl nur einen geringen Geldbetrag, der Sachschaden wird aber ebenfalls auf 1000 Euro geschätzt.

Trotz Fahndung mit mehreren Streifenwagenbesatzungen und einem Polizeihubschrauber war dem Einbrecher die Flucht gelungen. Der Polizeiposten Bad Urach prüft einen Zusammenhang der beiden Taten.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Geplante Kundgebung zum AfD-Neujahrsempfang Wie der Reutlinger Generalanzeiger vermeldet, plant der AfD-Kreisverband seinen Neujahrsempfang in Reutlingen für den 21. Februar 2020. Gastrednerin soll Bundestagsabgeordnete und Landesvorsitzende der AfD in Bayern, Corinna Miazga, sein.
Foto: RTF.1
Theater Lindenhof benötigt Laienschauspieler und Sänger für Hölderlin-Stück Laienschauspieler und Sänger aufgepasst - für die Sommerproduktion, die das Leben und Wirken von Friedrich Hölderlin präsentieren soll, sucht das Theater Lindenhof aus Melchingen für den Chor noch ca. 20 Sänger, vorzugsweise Männer, sowie rund 30 jugendliche Laienschauspieler, die das Theater-Ensemble unterstützen.
Foto: RTF.1
Ausschreibung des Innovationsfonds Kunst Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg schreibt auch in diesem Jahr wieder den Innovationsfonds Kunst 2020 aus.

Weitere Meldungen