RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Weihnachtsmärkte der Region locken viele Besucher an

Am ersten Adventswochenende luden etliche Orte in der Region Neckar-Alb zum Bummeln auf dem Weihnachtsmarkt ein.

Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick über das, was es dort zu entdecken gab:

Rund um den Eninger Marktplatz lockten die Aussteller mit handgefertigten Kleinigkeiten die Besucher an. Wer auf der Suche nach Weihnachtsdekoration oder dem Nikolaus war, der konnte hier fündig werden.

Auch die über 60 Aussteller, bestehend aus Hobbykünstlern und ortsansässigen Vereinen, auf dem Ergenzinger Weihnachtsmarkt hatten einiges zu bieten:Wer hier umher schlenderte, der konnte etwas farbenfrohes für die ganz Kleinen oder gehaltvolles für die etwas Größeren ergattern.

Ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art erwartete die Gäste im Tierheim Reutlingen. Die Betreiber des traditionellen Marktes boten hier interessantes für Vier- und Zweibeiner.

Vom Plüschtier für den Mensch bis zum Knabberspaß für den Hund war hier alles dabei.

Außerdem konnten sich die zahlreichen Gäste über Tierschutzthemen informieren und natürlich die derzeitigen Tierheimbewohner besser kennenlernen.

Der Erlös de Marktes kam, wie immer dem Tierheim zugute

(Zuletzt geändert: Montag, 02.12.19 - 17:27 Uhr   -   478 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: EMH/Gottfried Stoppel und RTF.1
Verständigung und Zuwendung - Bischöfe zum Pfingstfest Der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart Gebhard Fürst hat sich zum Pfingstfest an die Katholikinnen und Katholiken gewandt. Gerade in diesen Tagen sei es wichtig, sich das Handeln derer, die sich für die Kranken und Schwachen einsetzten zum Vorbild zu nehmen, erklärte der Bischof.
Foto: Pixabay
Neue Erreichbarkeit der Corona-Hotline Aufgrund des rückläufigen Anrufaufkommens ist die Corona-Hotline im Landratsamt Tübingen ab Dienstag den zweiten Juni unter 07071/207 - 3600 werktags nur noch von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar.
Foto: RTF.1
Auszeichnung "Beispielhafter Bauen" ausgelobt Unter der Schirmherrschaft des Reutlinger Landrats Thomas Reumann und in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt lobt die Architektenkammer Baden-Württemberg das Auszeichnungsverfahren "Beispielhaftes Bauen Landkreis Reutlingen 2014 - 2020" aus.

Weitere Meldungen