RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Arbeitsmarktzahlen im November

Der Arbeitslosenstand ist im November leicht gesunken. Trotzdem rechnen die Arbeitsagenturen mit einer leichten Steigerung der Arbeitslosenzahlen über die Wintermonate.

Für die Region Neckar Alb ergeben sich dabei folgende Zahlen: Der Landkreis Tübingen verzeichnet die geringste Zahl an Arbeitslosen – nämlich 2,6%. Im Zollernalbkreis sind es 3,1 Prozent und im Landkreis Reutlingen sind 3,2 Prozent arbeitslos.

Für die Geschäftsstellen bedeutet das: In Münsingen sind 2,3 Prozent Arbeitslose gemeldet. In Balingen sind es 2,5% in Tübingen und Bad Urach 2,6 und in Hechingen 2,7%. 3,4 % der Reutlinger stehen nicht in Lohn und Brot. Den Schluss der Statistik bildet Albstadt mit 3,8%.

(Zuletzt geändert: Samstag, 30.11.19 - 17:05 Uhr   -   539 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF1
50.000 Euro für Kunstmuseum Das Kunstmuseum Reutlingen erhält 50.000 Euro im Rahmen des bundesweiten Förderprogramms mit dem Namen "Neustart. Sofortprogramm für Corona-bedingte Investitionen in Kultureinrichtungen."
Foto: Pixabay
Einbrecher gesucht Mit zahlreichen Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber suchten die Einsatzkräfte des Polizeireviers Reutlingen am Montagabend in Betzingen nach einem mutmaßlichen Einbrecher.
Foto: Pixabay.com
Kind kollidiert mit PKW Beim Zusammenstoß mit einem PKW hat sich ein Neunjähriger am Montagnachmittag, im Reutlinger Stadtteil Reicheneck, zum Glück nur leichte Verletzungen zugezogen.

Weitere Meldungen