RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Kanadische KI-Experten zu Gast im Weltethos-Institut

Eine Gruppe kanadischer Experten für Künstliche Intelligenz war im Weltethos-Institut Tübingen zu Gast, um Neues über die Zukunft im Bereich maschinelles Lernen zu erfahren.

Mit Blick auf das in der Vergangenheit kontrovers diskutierte Cyber Valley, tauschten sich die Beteiligten über ethische Aspekte der KI und mögliche Auswirkungen auf den wirtschaftlichen und politischen Alltag aus. Professor Hemel, Direktor des Weltethos-Instituts, erklärte, dass gerade in der Verbindung zwischen Europa und Kanada ein Weg gewählt werden sollte, der durch zivilgesellschaftliche Interessen geprägt sei.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pressefoto, Alexander Gonschior
Mehr Lohn für Beschäftige der Unikliniken gefordert Derzeit laufen die Tarifverhandlungen der Dienstleistungsgewerkschaft "ver.di" und den vier Unikliniken Tübingen, Heidelberg, Freiburg und Ulm.
Foto: RTF.1
Theateroffensive steht in den Startlöchern Bühnenkunst aus der Region gebündelt in Reutlingen. Am Freitag den 25. Oktober startet mit dem traditionellen Theaterfest die Theateroffensive, organisiert vom Kulturamt der Achalmstadt, in die neue Spielzeit.
Foto: RTF.1
Regierungspräsident des Regierungsbezirks Tübingen besucht die RTF.1-Redaktion Der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser besuchte RTF.1, weil es ihm ein besonderes Anliegen sei, sich ein Bild über die lokale Medienlandschaft zu machen. Den Medien komme gerade auch hier in der Region eine wichtige Vermittlerrrolle zwischen der Politik und den Bürgern zu. Bei seinem Besuch beantwortete Tappeser auch Fragen zu aktuellen Aufgaben und Herausforderungen des Regierungspräsidiums.

Weitere Meldungen