RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: Pixabay.com
Türsteher mit Schusswaffe bedroht

Die Staatsanwaltschaft Tübingen ermittelt gegen einen 21-jährigen Deutschen, der in der Nacht zum Pfingstmontag den Türsteher einer Diskothek in Tübingen mit einer Schusswaffe bedroht haben soll.

Der junge Mann war zunächst mit dem Sicherheitsmann in Streit geraten. Nachdem er an der Tür abgewiesen worden war, entfernte er sich, soll aber kurz darauf wieder erschienen sein und plötzlich eine Pistole gegen einen der Türsteher gerichtet haben. Diesem gelang es – gemeinsam mit einem Kollegen – den Angreifer zu entwaffnen, wobei sich jedoch ein Schuss löste. Verletzt wurde niemand. Die Polizei konnte die Schusswaffe sicherstellen und den 21-Jährigen vorläufig festnehmen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Neuer Coworking-Space am Marktplatz Freelancer, Freiberufler und Kleinunternehmer haben nun in Tübingen einen neuen Raum um sich auszutauschen und auszutoben.
Foto: Pixabay.com
Motorradfahrer kollidiert mit VW Ein Motorradfahrer ist bei der B27, Höhe Ofterdingen, mit einer VW-Fahrerin kollidiert. Die Lenkerin des Volkswagens hatte nach links auf die Bundesstraße abbiegen wollen und hat dabei wohl den Motorradfahrer übersehen.
Foto: RTF.1
Heimat kennenlernen - Bustrip durch den Landkreis Was ist eigentlich Heimat? Genau diese Frage stellten sich die Passagiere eines Busses, der am Sonntag durch den Landkreis Tübingen tourte. Unter ihnen waren beispielsweise der Kreisarchivar Wolfgang Sannwald oder Geflüchtete Menschen aus der Redaktion von tünews INTERNATIONAL.

Weitere Meldungen