RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
BG Klinik warnt vor Katzenbissen

Wer kann hier etwas Böses erwarten? Dabei seien gerade Katzenbisse eine unterschätzte Gefahr. Darum warnt die BG Klinik in Tübingen jetzt eindringlich davor. Schwere Infektionen mit langwierige Folgen oder gar Amputationen seien keine Seltenheit.

Katzen verfügen über sehr spitze Zähne, dank derer Keime tief bis unter die Haut gelangen könnten, so die Mediziner. Auch wenn sich eine Wunde oberflächlich schnell wieder verschließe, könne es darunter zu einer schweren Entzündung kommen, vor allem, wenn der Gebissene keinen Arzt aufsucht.

Um die 500 Fälle behandeln die Spezialisten der Tübinger BG jährlich. Und oft seien komplizierte Operationen und eine längere Therapie nötig, um die Beweglichkeit der häufig betroffenen Finger und Hände wieder herzustellen.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 14.05.19 - 16:37 Uhr   -   1353 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay.com
Fußgänger von Auto erfasst In Mössingen wurde ein 84-jähriger Fußgänger am Montagabend von einem Pkw erfasst und schwer verletzt.
Foto: Pixabay.com
Radfahrer zusammengestoßen Am Montagabend kam es zu einem Zusammenprall zweier Radfahrer in Tübingen, bei dem eine 47 Jahre alte Frau schwere Kopfverletzungen davontrug.
Foto: pixabay.com
Fast 10 Millionen Euro für die Feuerwehr Die Feuerwehren im Regierungsbezirk Tübingen werden dieses Jahr rund 10 Millionen Euro Fördermittel erhalten.

Weitere Meldungen