RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Biosphärengebiet Schwäbische Alb / Nürtingen / Berlin

Foto: pixabay.com
Bienenstrom - Preisgekröntes Projekt wird bundesweit ausgedehnt

Das preisgekrönte Projekt Bienenstrom soll jetzt auch bundesweit ausgedehnt werden. Die Stadtwerke Nürtingen, die zusammen mit dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb, das Projekt ins Leben gerufen haben, wollen gemeinsam mit Partnern, zwei weitere Modelle zur bundesweiten Förderung insektenfreundlicher Blühflächen etablieren.

Das Konzept Bienenstrom funktioniert ganz einfach: statt Mais säen teilnehmende Landwirte eine 5-Jährige Blühmischung aus, die insektenfreundlich ist. Der Ertragsverlust wird dann durch die Stadtwerke Nürtingen ausgeglichen.

Mit einem Cent pro Kilowattstunde leisten die Strom-Kunden ihren Blühhilfe-Beitrag und helfen so, dem Insektensterben vorzubeugen. Der Ökostrom kann bundesweit bezogen werden.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Auto überschlagen Auf der B 28 zwischen Reutlingen und Metzingen hat sich am Freitag ein Unfall ereignet, bei dem eine junge Frau schwer verletzt wurde.
Foto: RTF.1
Schüler experimentieren in Balingen Bereits seit Juli letzten Jahres sind zahlreiche Schüler dabei zu forschen. Sie wollten schließlich einen der begehrten Preise gewinnen. Die Stadt Balingen ist schon zum 10. Mal der Ort, an dem der Landeswettbewerb "Schüler experimentieren" ausgetragen wird.
Foto: RTF.1
Licht des Nordens - Neue Ausstellung im Naturkundemuseum Das Licht des Nordens ist zu Besuch im Reutlinger Naturkundemuseum. Die Naturfotografen Sandra Bartocha und Werner Bollmann hatten am Donnerstag die Presse zum Rundgang durch ihre Sonderausstellung "LYS - eine Hommage an das Licht des Nordens" eingeladen.

Weitere Meldungen