RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Wirtschaften und Ressourcen sparen - Umweltminister Franz Untersteller besucht Unternehmen

Die Tübinger Firma tsf Tübinger Stahlfeinguss Franz Stadtler GmbH & Co.KG hat Besuch von der Landesregierung bekommen. Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller war vor Ort und hat sich mit der Geschäftsführung über Ressourceneffizienz ausgetauscht.

Wer wachsen will, der braucht Energie – vor allem wenn es darum geht, Stahlteile aus Gusseisen anzufertigen. Dennoch hat man es bei der tsf geschafft Ressourcen und Energie einzusparen. Die Firma arbeitet trotz oder gerade wegen ihrer Investitionen im Bereich Umwelt wirtschaftlich.

Die Firma versuche sich bei verschiedenen Themenfeldern in diesem Bereich permanent zu verbessern, so Geschäftsführer Stephan Strohbücker. Umweltminister Franz Untersteller zeigte sich beeindruckt und informierte die Anwesenden gleich über ein Förderprogramm des Umweltministeriums, mit dem Firmen, die es der tsf gleichtun wollen, Unterstützung erhalten. So würde es für die Unternehmen möglich werden, sich neue effiziente Maschinen anzuschaffen, erklärte Untersteller.

Auf einer dreitägigen Tour durch ganz Baden-Württemberg möchte sich der Umweltminister daher vor Ort ein Bild davon machen, was in Sachen Ressourceneffizienz alles möglich ist. Bereits vor einigen Jahren hatte das Baden-Württembergische Umweltministerium entschieden, das Thema Ressourceneffizienz in den Blickpunkt zu rücken. Daraus ist unter anderem ein Projekt entstanden, dass 100 ressourceneffiziente Unternehmen auflistet und deren Sparmaßnahmen aufzeigt.

Die tsf Tübinger Stahlfeinguss Franz Stadtler GmbH möchte auf jeden Fall weiter in ressourceneffiziente und umweltschonende Techniken investieren. Das würde sich inzwischen auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten lohnen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Aktion zur Gartenschau 2023 in Balingen Noch bevor es mit der Gartenschau in Balingen losgeht, möchte die Stadt ihre Bürger und Gäste einen ersten Vorgeschmack geben.
Foto: pixabay.com
Bilanz des Cinelatino Festivals Positive Bilanz ziehen die Veranstalter des Cinelatino Festivals.
Foto: RTF.1
Innenministerium lobt Palmers Bauzwang Der Tübinger Oberbürgermeister bekommt weitere Unterstützung für seine Forderung Grundstückseigentümer notfalls zu enteignen.

Weitere Meldungen