RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Balingen / Albstadt

Foto: RTF.1
Weihnachtsgeschäft startet verhalten

Bis Heiligabend dürfen gerne noch mehr Menschen in die Balinger Einzelhandelsgeschäfte kommen - denn der Start ins Weihnachtsgeschäft am ersten Adventswochenende sei noch recht verhalten gewesen. Die Läden sein - im Gegensatz zum gleichzeitig stattfindenden Weihnachtsmarkt - nur verhalten besucht gewesen, heißt es vom örtlichen Handels- und Gewerbeverein. Das wiederrum sei noch kein Grund zur Besorgnis, denn erfahrungsgemäß sei das erste Wochenende immer das umsatzschwächste.

Auch im benachbarten Albstadt sei von Weihnachtsgeschäft bislang noch keine Spur. Womöglich kurbelt der Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende die Geschäfte hier noch etwas an. Meist sei es sowieso das letzte Wochenende vor Weihnachten, dass dem Einzelhandel den besten Umsatz beschere.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay.com
3D-Ultraschall für Erinnerungsfilme aus dem Babybauch demnächst verboten Ein 3D-Ultraschall ohne medizinische Notwendigkeit ist ab 2021 verboten. "Babyfernsehen", spotten Mediziner gerne, wenn Eltern ihren Nachwuchs noch im Bauch möglichst realitätsnah sehen wollen und als Erinnerungs-DVD mit nach Hause nehmen. Allerdings verdienen Kliniken auch daran, Eltern müssen den Spaß privat zahlen. Doch er kann schädlich für das Kind sein, heißt es nun.
Foto: Pixabay.com
Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist tot 19.02.2019. Der Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist tot. Er starb im Alter von 85 Jahren. Lagerfeld hatte deutsche Wurzeln, und übersiedelte noch in seiner Jugend nach Frankreich. Dort baute er sein großes Mode-Imperium auf.
Foto: RTF.1
Bau eines Hochwasserschutzdammes Angesichts des immer wieder auftretenden Hochwassers am Neckar und der Echaz bereitet der Landkreis Tübingen in Zusammenarbeit mit dem Land und der Gemeinde Kirchentellinsfurt Maßnahmen vor, um vor Überflutungen zu schützen.

Weitere Meldungen