RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: RTF.1
Kunstwerke im Wert von 225.000 Euro übergeben

Die Stadt Reutlingen wurde mit insgesamt elf wertvollen Gemälden des Künstlers Paul Uwe Dreyer beschenkt.

Dreyer war ein berühmter Maler, Zeichner und Grafiker und von 1998 bis 2004 Rektor der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart. Für seine Arbeiten erhielt er zu Lebzeiten zahlreiche Auszeichnungen.

Seine Witwe und sein Sohn haben nun der Stadt die Kunstwerke im Wert von 225.000 Euro übergeben, die eine repräsentative Auswahl der verschiedenen malerischen Werkphasen des Künstlers darstellen.

Zu sehen sind die Werke dann ab März 2019 im Kunstmuseum Reutlingen unter dem Titel „Malereikonkret³".


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay.com
Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall Zwei junge Frauen haben sich am Dienstagnachmittag bei einem Auffahrunfall in Pfullingen leicht verletzt. Eine 49-jährige Frau fuhr mit ihrem Citroen vermutlich aus Unachtsamkeit auf den VW einer 19-Jährigen auf.
Foto: RTF.1
Palmer wirbt für Regionalstadtbahn Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer wirbt für die Tübinger Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn. Der wichtigste Punkt sei, dass so weniger Autos auf den Straßen fahren würden. 90% des Autoverkehrs, der in Tübingen starte oder ende, sei nämlich Pendelverkehr.
Foto: pixabay.com
Polizisten bei Scheunenbrand angegriffen und verletzt Am Dienstagabend kam es im Bereich einer Scheune in der Graf-Wolfegg-Straße in Rottenburg zu einem Brand. Da das Ausmaß zunächst unklar war, rückte die Feuerwehr an mit acht Fahrzeugen und 53 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst mit sechs Fahrzeugen und elf Sanitätern.

Weitere Meldungen