RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Menschenrechtspreis für Raif Badawi Mahnwache

Die Tübinger Mahnwache für Raif Badawi gewinnt den Tübinger Menschenrechtspreis 2018.

Seit dreieinhalb Jahren stehen die Mitglieder der Mahnwache jeden Samstag am Holzmarkt und informieren über den saudi-arabischen Blogger Raif Badawi, der wegen seiner Schriften zu 1000 Peitschenhieben verurteilt wurde. Er hatte sich in Blogbeiträgen für ein liberales Saudi-Arabien ausgesprochen, das die Menschenrechte achtet. Auch die Jugendguides der Geschichtswerkstatt Tübingen und die Wohnungslosenhilfe Tübingen waren für den Tübinger Menschenrechtspreis 2018 nominiert.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Rtf.1
"Unterwelt" - Künstlerbund eröffnet Jahresausstellung Der Tübinger Künstlerbund hat zusammen mit Oberbürgermeister Boris Palmer seine Jahresausstellung mit dem Titel "Unterwelt" in der Kulturhalle eröffnet. 25 Künstler und Künstlerinnen des Künstlerbundes wollen die Besucher mit ihren Werken in eine andere, mythische Welt entführen.
Foto: RTF.1
Mit dem historischen Schienenbus zum Weihnachtsmarkt Zwischen Tübingen und Ammerbuch Entringen fuhren bis 1999 die roten Schienenbusse der Deutschen Bahn. Wer sich in diese Zeit zurückversetzen will, der kann am Sonntag mit den historischen alten Waggons zum Tübinger Weihnachtsmarkt fahren.
Foto:
Beinahe Millionär geworden Ein Lottospieler aus der Nähe von Reutlingen hatte großes Glück. Bei der Mittwochsziehung hatte der anonyme Tipper alle sechs Gewinnzahlen korrekt vorausgesagt und damit rund 370.000 Euro gewonnen.

Weitere Meldungen