RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Insgesamt mehr Bürger - Bevölkerungsentwicklung 2017

Zum Ende des letzten Jahres lebten 87.579 Bürger in Tübingen. Die Einwohnerzahl in der Universitätsstadt ist damit um etwas mehr als 1000 Bürger gestiegen. Den größten Anstieg gab es im Mühlenviertel und in den Bereichen französiches Viertel und Unterer Wert.

In Bebenhausen, Hagelloch, Hirschau und Weilheim hat die Bevölkerung jeweils etwas abgenommen. Der Anteil von Personen mit Migrationshintergrund ist – im Vergleich zum Vorjahr – von 14,6 auf 15,2% gestiegen. Auch gab es 2017 mehr Geburten als Sterbefälle in der Universitätsstadt.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Einstürzende Autobahnbrücke in Genua reißt viele Menschen in den Tod Mitten in der Urlaubszeit ist in Genua in Italien eine vierspurige Autobahnbrücke eingestürzt. Autos stürzten in die Tiefe, viele Menschen starben. Rettungskräften sind im Großeinsatz
Foto: obs/Copyright: IKEA Deutschland 2018
IKEA kauft gebrauchte Möbel zurück Unter dem Motto "Zweite Chance" kauft IKEA ab September gebrauchte Möbel zurück. Kunden können diese dann als Gebrauchtmöbel in der Fundgrube kaufen. Der Konzern möchte damit nachhaltigen Konsum fördern.
Foto: RTF.1
Wohnungsneubau boomt weiter, bleibt aber unter dem Bedarf Der Wohnungsneubau in Deutschland boomt weiter - dennoch bleibt er weit hinter dem Bedarf zurück. Vor allem im Bauhandwerk fehlen qualifizierte Mitarbeiter.

Weitere Meldungen