RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Zollernalbkreis

Foto: pixabay.com
Illegale Waffen straffrei abgeben

Noch bis zum 1. Juli können illegale Waffen und Munition straffrei beim Landratsamt Zollernalbkreis, und den Stadtverwaltungen von Balingen, Albstadt und Hechingen oder bei einer der Polizeidienststelle im Landkreis abgegeben werden.

Bisher wurden beim Landratsamt Zollernalbkreis 30 Kurzwaffen, 18 Langwaffen, 36 Gegenstände wie Messer, Bajonette, Schreckschuss- oder Luftdruckwaffen sowie mehrere tausend Schuss Munition abgeben. Bei der Abgabe ist laut Landratsamt darauf zu achten, dass Schusswaffen stets entladen sind, und dass die Waffen und die Munition während des Transports nicht zugriffsbereit sein dürfen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay.com
Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall Zwei junge Frauen haben sich am Dienstagnachmittag bei einem Auffahrunfall in Pfullingen leicht verletzt. Eine 49-jährige Frau fuhr mit ihrem Citroen vermutlich aus Unachtsamkeit auf den VW einer 19-Jährigen auf.
Foto: RTF.1
Palmer wirbt für Regionalstadtbahn Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer wirbt für die Tübinger Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn. Der wichtigste Punkt sei, dass so weniger Autos auf den Straßen fahren würden. 90% des Autoverkehrs, der in Tübingen starte oder ende, sei nämlich Pendelverkehr.
Foto: pixabay.com
Polizisten bei Scheunenbrand angegriffen und verletzt Am Dienstagabend kam es im Bereich einer Scheune in der Graf-Wolfegg-Straße in Rottenburg zu einem Brand. Da das Ausmaß zunächst unklar war, rückte die Feuerwehr an mit acht Fahrzeugen und 53 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst mit sechs Fahrzeugen und elf Sanitätern.

Weitere Meldungen