RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: pixelio.de - SCHAU.MEDIA Foto: pixelio.de - SCHAU.MEDIA
Durchfahrtsverbot missachtet

Viele Lkw-Fahrer halten sich noch nicht an das neue Durchfahrtsverbot in der Reutlinger Innenstadt. Anstatt durch den Scheibengipfeltunnel nach Stuttgart oder Pfullingen zu fahren, nehmen viele Schwerlasttransporter noch immer die B 313 durch Reutlingen, so die Polizei.

Bei einer mehrstündigen Kontrolle am Donnerstagvormittag hatte die Hälfte der Lkw-Fahrer das Durchfahrtsverbot missachtet. Das seit vier Wochen geltende Verbot soll mit den zeitgleich eingeführten Tempolimits dazu beitragen, die hohen Schadstoffwerte in Reutlingen zu senken. Ausnahmen gelten für den Lieferverkehr. Wer keine Ausnahmegenehmigung hat, muss 75 Euro Bußgeld bezahlen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay.com
Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall Zwei junge Frauen haben sich am Dienstagnachmittag bei einem Auffahrunfall in Pfullingen leicht verletzt. Eine 49-jährige Frau fuhr mit ihrem Citroen vermutlich aus Unachtsamkeit auf den VW einer 19-Jährigen auf.
Foto: RTF.1
Palmer wirbt für Regionalstadtbahn Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer wirbt für die Tübinger Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn. Der wichtigste Punkt sei, dass so weniger Autos auf den Straßen fahren würden. 90% des Autoverkehrs, der in Tübingen starte oder ende, sei nämlich Pendelverkehr.
Foto: pixabay.com
Polizisten bei Scheunenbrand angegriffen und verletzt Am Dienstagabend kam es im Bereich einer Scheune in der Graf-Wolfegg-Straße in Rottenburg zu einem Brand. Da das Ausmaß zunächst unklar war, rückte die Feuerwehr an mit acht Fahrzeugen und 53 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst mit sechs Fahrzeugen und elf Sanitätern.

Weitere Meldungen