RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen-Altenburg

Foto: Pixabay.com
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Zu einem heftigen Auffahrunfall ist es am Donnerstagvormittag auf der Bundesstraße 464 bei Reutlingen-Altenburg gekommen.

Eine 65-jährige Ford-Lenkerin hatte zu spät reagiert, als der Verkehr in Richtung Reutlingen ins Stocken geraten war. Mit erheblicher Wucht krachte sie in das Heck des vor ihr stehenden Audis. Die Unfallverursacherin, sowie die Fahrerin des Audis wurden bei diesem Zusammenstoß verletzt und mussten in eine Klinik gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 15.000 Euro.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
In Deutschland fehlen 10.000 Ärzte Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Andreas Gassen hat vor den Folgen eines Ärztemangels in Deutschland gewarnt. "Derzeit fehlen in Praxen und Krankenhäusern schon insgesamt 10.000 Ärzte in Deutschland. Das entspricht einem kompletten Studienjahrgang".
Foto: RTF.1
Immer mehr Eltern schauen im Freibad aufs Handy statt nach den Kindern Immer mehr Eltern schauen im Freibad auf ihr Smartphone statt nach ihren Kindern - das beklagen Bademeister. Der Bundesverband Deutscher Schwimmmeister kritisiert das Verhalten. Zudem könnten immer weniger Kinder richtig schwimmen.
Foto: pixabay.com
Vier Menschen sterben bei schwerem Unfall auf der A81 Vier Menschen sind bei einem schweren Unfall auf der A81 nähe Heilbronn tödlich verunglückt. 10 Autos waren am Samstag Nachmittag daran beteiligt.

Weitere Meldungen