RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: Pixabay.com
Polizei warnt erneut vor falschen Polizisten

Am Montag sind beim Reutlinger Polizeipräsidium erneut 25 Anzeigen wegen falscher Staatsbeamten eingegangen.

Das Reutlinger Polizeipräsidium warnt daher erneut vor Betrügern, die sich als Polizisten, Staatsanwälte oder Angehörige der Bankenaufsicht ausgeben. Die Betrüger überzeugen vorwiegend Senioren, dass deren Bargeld, Schmuck oder Wertgegenstände nicht sicher seien. In frei erfundenen Geschichten behaupten sie in der Nachtbarschaft Verbrecher festgenommen zu haben, bei denen Listen mit Adressen gefunden worden seien. So werden die Opfer überzeugt, ihre Wertgegenstände an die Betrüger auszuhändigen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Netzwerktreffen auf dem Campus 16 Hochschulen für Angewandte Wissenschaften aus ganz Baden-Württemberg, sowie Ministeriumsvertreter, kamen bei einem Netzwerktreffen zum Thema "Studieneingangsphase" auf dem Reutlinger Campus zusammen.
Foto: pixelio.de - Albrecht E. Arnold Foto: pixelio.de - Albrecht E. Arnold
"99 besondere Seiten von..." Der Mitteldeutsche Verlag widmet sich mit seiner Reiseführerreihe "Die 99 besonderen Seiten von..." den schönsten Orten in Deutschland. Ganz neu mit dabei ist nun auch Tübingen.
Foto: RTF.1
Begehung der vielbefahrenen Storlachstraße Der zunehmende Auto- und Lastwagenverkehr stört viele Anwohner des Reutlinger Stadtteils Orschel-Hagen. Die viel befahrene Storlachstraße wird gerne als Durchfahrtstraße genutzt, um schnell auf die Rommelsbacher Straße zu gelangen.

Weitere Meldungen