RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen/Reutlingen/Zollernalb

Foto: Pixabay.com
Viele Unfälle durch Schnee und Eis

Am Wochenende hat es in der Region zahlreiche witterungsbedingte Verkehrsunfällen gegeben.

Mit einer schweren Verletzung ist ein 76-Jähriger am Samstag in eine Klinik eingeliefert worden, nachdem er mit seinem Fahrrad in Albstadt-Ebingen auf einer Eisplatte ausgerutscht und gestürzt war. In Reutlingen war am Sonntagabend ein 19-Jährgier mit seinem Opel auf der schneebedeckten Fahrbahn gegen ein geparktes Auto gerutscht. Eine 52-jährige Ford-Lenkerin geriet auf ihrer Fahrt in Richtung Degerschlacht ins Rutschen und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW. Ein Fahrer, der noch mit Sommerreifen unterwegs war, war mit seinem Mercedes bei Metzingen in eine bereits bestehende Unfallstelle gerutscht. Am frühen Montagmorgen verlor ein Peugeot-Fahrer auf der Wittlinger Steige auf Schnee die Gewalt über sein Fahrzeug. Das Auto geriet nach rechts in die Böschung und überschlug sich.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Ende der Bewerbungsphase für den Landesnaturschutzpreis Die Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg vergibt jedes Jahr den mit insgesamt 20.000 Euro dotierten Landesnaturschutzpreis.
Foto: pixelio.de - Günther Richter Foto: pixelio.de - Günther Richter
Neue Lebensretter für die Feuerwehr Finanz- und Wirtschaftsbürgermeister Alexander Kreher konnte der Reutlinger Feuerwehr 23 neue Lebensretter überreichen.
Foto:
Annika Klaas gewinnt European Fashion Award Annika Klaas studiert im Masterstudiengang Design, mit Schwerpunkt Modedesign, an der Fakultät Textil & Design der Hochschule Reutlingen. In Berlin gewann sie nun den European Fashion Award, der zu den bedeutendsten Förderpreisen für Studierende und als Sprungbrett in die Modedesignszene gilt.

Weitere Meldungen