RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen/Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Mitarbeiter im regionalen Einzelhandel legen Arbeit nieder

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hatte die Beschäftigten im regionalen Einzelhandel heute zur Arbeitsniederlegung aufgerufen.

Bei einer Kundgebung auf dem Tübinger Holzmarkt wollten die Arbeitnehmer auf ihre Forderungen aufmerksam machen und diesen Nachdruck verleihen. Auch in der dritten Verhandlungsrunde waren sich Gewerkschaft und Arbeitgeber nicht einig geworden. Ver.di fordert unter anderem 6 Prozent mehr Lohn, ein tarifliches Mindesteinkommen von 1.900 Euro und eine um 100 Euro erhöhte Ausbildungsvergütung. Landesweit waren rund 900 Beschäftigte dem Streikaufruf gefolgt.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Wachstum bei den Übernachtungszahlen Das statistische Landesamt bescheinigte dem Landkreis Tübingen für das Jahr 2016 sowohl bei der Gäste- als auch bei der Übernachtungszahl ein historisches Hoch. Diese Rekordzahlen konnten nun, laut der amtlichen Statistik, auch im Jahr 2017 weiter gesteigert werden.
Foto: Pixabay.com
Weniger Kirchenmitglieder, weniger Pfarrstellen Bis zum Jahr 2024 wird sich die Reutlinger Evangelische Gesamtkirchengemeinde mit zehn Pfarrstellen begnügen müssen. Das Stadtjugendpfarramt und jeweils eine halbe Stelle in Reutlingen West-Betzingen und in der Katharinenkirchengemeinde fallen weg.
Foto: RTF.1
Halbe Milliarde für Wohnraum Der Tübinger Wohnungsmarkt ist angespannt. Das Land Baden-Württemberg reagiert jetzt auf die Probleme in Städten wie Tübingen und bringt eine Wohnraumförderung in Höhe von einer halben Milliarde Euro auf den Weg.

Weitere Meldungen