RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Gomaringen

Foto: pixelio.de - Petra Bosse Foto: pixelio.de - Petra Bosse
Achtzehnjährige Rollerfahrerin sehr schwer verletzt

Sehr schwere Verletzungen hat die 18jährige Fahrerin eines Rollers erlitten, als sie am Montagnachmittag in Gomaringen von einem Auto angefahren und überrollt wurde.

Eine 56jährige Autofahrerin war auf der Nehrener Straße in Gomaringen in Richtung Nehren unterwegs. Kurz vor Ortsende bog sie nach rechts in einen nach Dußlingen führenden Fahrweg ein. Hier stieß sie mit der Achtzehnjährigen zusammen, die unerlaubterweise mit ihrem Roller auf dem Fuß- und Radweg fuhr. Dabei rutschte die Fahrerin unter das Auto. Sie hatte keinen Helm und keine Schutzkleidung getragen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Durchsuchungen bei Daimler Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat zusammen mit weiteren Einsatzkräften Büros bei Daimler durchsucht. Die Firma sei kooperativ, hieß es.
Foto: RTF.1
Union und FDP gewinnen Mehrheit, SPD verliert weiter Die Union und die FDP hätten, wenn schon jetzt und nicht erst im September der Bundestag neu gewählt würde, erstmals wieder eine regierungsfähige Mehrheit für eine schwarz-gelbe Koalition. Im stern-RTL-Wahltrend verbessern sich CDU/CSU um einen Punkt auf 39 Prozent, die FDP kann ebenfalls um einen Zähler zulegen und wäre mit 9 Prozent drittstärkste Kraft.
Foto: pixelio.de - FotoHiero Foto: pixelio.de - FotoHiero
Anschlag auf Konzert von Ariana Grande erschüttert Popwelt - Stars reagieren bestürzt Die Popwelt reagiert bestürzt auf den Terroranschlag bei einem Konzert von Ariana Grande in Großbritannien. Bei der Explosion hatte es in der Nacht 22 Tote und über 50 Verletzte gegeben. Viele von ihnen sind junge Menschen. Internationale Musikstars wie Justin Timberlake oder Christina Aguilera drücken ihre Anteilnahme aus.

Weitere Meldungen