RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Metall-Arbeiter wünschen weniger Arbeitszeit

In der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg ist der überwiegende Teil der Beschäftigten mit seiner Arbeitssituation zufrieden - insbesondere in Betrieben, in denen Tarifverträge gelten und in denen sich Betriebsräte um Arbeitszeit-Themen kümmern. Das geht aus der aktuellen Mitgliederbefragung der IG Metall hervor.

Das geht aus der aktuellen Mitgliederbefragung der IG Metall hervor. Mehr als die Hälfte der Beschäftigten arbeitet länger als vertraglich vereinbart, zwei Drittel würden ihre tatsächliche Arbeitszeit gerne reduzieren. Jeder Dritte macht sich Sorgen um seinen Arbeitsplatz. Faktoren, die für Unzufriedenheit sorgen, sind überlange Arbeitszeiten, keine Planbarkeit der Arbeit und ständiger Leistungsdruck. Die Befragung zeige, dass es einen großen Bedarf an persönlichen Freiräumen und an Ausgleichen für Belastungen gäbe, so die Gewerkschaft.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Netzwerktreffen auf dem Campus 16 Hochschulen für Angewandte Wissenschaften aus ganz Baden-Württemberg, sowie Ministeriumsvertreter, kamen bei einem Netzwerktreffen zum Thema "Studieneingangsphase" auf dem Reutlinger Campus zusammen.
Foto: pixelio.de - Albrecht E. Arnold Foto: pixelio.de - Albrecht E. Arnold
"99 besondere Seiten von..." Der Mitteldeutsche Verlag widmet sich mit seiner Reiseführerreihe "Die 99 besonderen Seiten von..." den schönsten Orten in Deutschland. Ganz neu mit dabei ist nun auch Tübingen.
Foto: RTF.1
Begehung der vielbefahrenen Storlachstraße Der zunehmende Auto- und Lastwagenverkehr stört viele Anwohner des Reutlinger Stadtteils Orschel-Hagen. Die viel befahrene Storlachstraße wird gerne als Durchfahrtstraße genutzt, um schnell auf die Rommelsbacher Straße zu gelangen.

Weitere Meldungen