RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Pliezhausen

Foto: RTF.1
Top-Athleten trotzen dem Wetter - 1.500 Zuschauer sehen packende Duelle

Bei teils widrigen Wetterbedingen ist am Sonntag im Pliezhäuser Schönbuchstadion das hochkarätig besetzte 27.Internationale Läufermeeting des LV Pliezhausen über die Bühne gegangen. Rund 600 Athleten aus 16 Nationen trotzten den wechselhaften Bedingungen.

Rund 1500 Zuschauer sahen trotzdem packende Duelle – so den Erfolg der polnischen EM-Zweiten über 400 Meter Hürden Joanna Lienkiewicz über die 300 Meter Hürden-Distanz vor der Schweizerin Lea Sprunger und der deutschen Meisterin Jackie Baumann aus Tübingen.

Ein weiterer Höhepunkt: Die 4 mal 100 Meter Staffel der deutschen Juniorinnen knackte mit 44,11 Sekunden die EM-Norm. Das Quartett ist jetzt dort der Topfavorit. Packend auch der erneute Sieg der deutschen Christine Hering über die Schweizer Halleneuropameisterin Selina Büchel über 600 Meter.

Einen ausführlichen Bericht gibt's am kommenden Freitag, den 19. Mai im Sportmagazin.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: pixelio.de - Thorben Wengert Foto: pixelio.de - Thorben Wengert
Terror-Vorwürfe: Türkisches Gericht prüft Haftverschonung für Neu-Ulmer Journalistin Meşale Tolu Ein türkisches Gericht hat heute geprüft, ob die Neu-Ulmer Journalistin Meşale Tolu und ihr zweijähriger Sohn bis zum Prozess-Beginn im Oktober aus der Haft entlassen wird. Beobachter schätzen die Chancen dafür als gering ein.
Foto: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo
In Menschengruppe gerast: "Paranoide Schizophrenie". Gericht schließt Öffentlichkeit aus. Im Fall eines 35-Jährigen, der im Februar in Heidelberg in eine Menschengruppe gerast war und dabei einen Mann getötet hat, ist kurz nach Prozessbeginn die Öffentlichkeit ausgeschlossen worden.
Foto: RTF.1
Merhr als 20 Autos fahren illegale Rennen auf der A 81 In der Nacht zum Sonntag haben sich auf der A81 bei Singen mehr als 20 Autos mehrere illegale Rennen geliefert.

Weitere Meldungen